27:21
(13:5)
29:31
(12:18)
28:35
(13:17)
32:29
(15:13)
31:24
(17:12)
22:36
(7:19)
21:23
(10:10)
22:22
(12:10)
29:22
(16:11)
27:21
(10:12)
23:31
(10:15)
32:25
(16:11)
26:21
(13:12)
23:28
(9:15)
22:20
(12:10)
27:33
(15:16)
23:27
(13:15)
40:25
(18:12)
27:33
(12:15)
24:37
(8:16)
31:28
(12:12)
24:16
(11:6)
32:23
(12:11)
25:25
(9:14)
28:29
(11:13)
21:29
(11:19)
25:28
(16:14)
28:25
(16:12)
19:43
(10:22)
28:24
(14:10)
25:18
(13:11)
26:24
(14:10)
27:31
(13:14)
21:21
(11:13)
30:27
(16:14)
30:19
(12:11)
18:32
(7:16)
27:32
(14:15)
28:29
(16:10)
24:24
(9:8)
25:27
(16:13)
35:26
(15:14)
28:32
(14:18)
35:22
(18:9)
34:30
(16:11)
22:23
(13:11)
28:27
(12:15)
32:19
(17:10)
23:35
(10:21)
28:24
(12:12)
27:30
(15:14)
27:25
(14:14)
32:29
(17:10)
32:38
(15:19)
29:26
(12:10)
35:36
(16:19)
30:22
(12:8)
27:32
(14:15)
37:14
(21:7)
32:23
(16:9)
37:28
(19:11)
24:30
(8:13)

Runde:    Spieltag:
Spiele
62

Ø SpielGesamt
Tore54.523380
Tore Heim27.61711
Tore Gast26.921669
7m getroffen00
7m verworfen00
Quote in %-0 %
Zeitstrafen00
Zuschauer1569695
meiste Zuschauer (HKM Sala - Sporting CP Lissabon)-1600
wenigste Zuschauer (Pelister Bitola - Sporting CP Lissabon)-200
Pl.Spieler/inPkt.gelberste orangene Kartezweite orangene Kartedritte orangene Karterot
1. ()
2. ()
3. ()
4. ()
5. ()
6. ()
7. ()
8. ()
9. ()
10. ()
11. ()
12. ()
13. ()
14. ()
15. ()
» mehr
Pl.TeamHeimsp.
1.HKM Sala1
2.JMS Hurry-Up1
3.MSK Povazska Bystrica1
4.HC Vogosca Poljine Hills1
5.Sporting CP Lissabon1
6.HB Esch1
7.Ramat Ha Sharon HC1
8.AC Doukas1
9.Potaissa Turda1
10.TSV St. Otmar St. Gallen1
11.ZNTU-ZAB Saporoschje1
12.Haslum HK1
13.Pelister Bitola1
Gesamt13
Challenge Cup 2016/17

Mit 32 Mannschaften startete der Challenge Cup der Männer erst mit der nominell "3. Runde" Mitte November. Der Challenge Cup wird im klassischen Europapokal-Modus mit Hin- und Rückspiel ausgetragen. Die Sieger der 3. Runde qualifizieren sich für das Achtelfinale, das Mitte Februar ausgespielt wird. Ende März und im April folgen die weiteren Runde, die Finalpartien sind für Ende Mai 2017 angesetzt.

Terminplan Saison 2016/17
19.11.-27.11.2016 - 3. Runde
18.02.-26.02.2017 - Achtelfinale
25.03.-02.04.2017 - Viertelfinale
22.04.-30.04.2017 - Halbfinale
20.04.-28.05.2017 - Finale