News sendenPDF öffnen

23.06.2017 17:18 Uhr - 1. Bundesliga - redsport

#Praxis-Forum: "Early Bird Angebot" für die 6. Auflage

Bob Hanning sprach die Keynote beim 5. Praxis-Forum in Essen.Bob Hanning sprach die Keynote beim 5. Praxis-Forum in Essen.
Quelle: Michael Heuberger
Fünf erfolgreiche Auflagen des Praxis-Forums veranstaltete handball-world bereits. Am 12. August folgt nun die 6. Ausgabe. Ziel dessen sind erneut der Austausch zwischen Spitze und Breite und der daraus entstehende Wissenstransfer zur Weiterentwicklung der Vereine und Verbände im Handball. So präsentieren hochkarätige Referenten in Vorträgen, Diskussionsrunden und an Beispielen aus der Praxis ihre Konzepte und Lösungsansätze für die verschiedensten Herausforderungen der Vereins- und Verbandsarbeit. Das 6. Praxis-Forum wird in Köln stattfinden, im Seehaus von TÜV Rheinland in dessen Business Park, Am Grauen Stein. Mit Ihrer Registrierung erhalten Sie außerdem ein Ticket für die "Helden des Handballs" in der Kölner Lanxess Arena, wenn der THW Kiel auf den FC Barcelona treffen wird. Noch bis zum 30. Juni gilt der Early-Bird-Rabatt.

"Zahlreiche Größen sind an diesem Wochenende in Köln und wir freuen uns, dass sie sich die Zeit für das Praxis-Forum nehmen und ihr Wissen teilen", so Andre Tzschaschel, der für die hinter handball-world stehende redsport UG die Veranstaltungsreihe Praxis-Forum Handball verantwortet. Ihre Teilnahme zugesagt haben bereits Stefan Kretzschmar, der die Keynote übernehmen, THW-Geschäftsführer Thorsten Storm, der über neue Vermarktungsimpulse berichten und Xavier O`Callaghan, der über den Welt-Multisport-Ansatz in der Markenführung des FC Barcelona referieren wird.

Zudem wird Philipp Deipenbrock, Leiter der Vertriebssteuerung beim 1. FC Köln, anhand seines Vorzeigeprojektes erläutern, wie Fans stärker an den Verein gebunden werden und zu Mitgliedern gemacht werden können. "Neue Impulse für das Handball-Land" sind - aus dem Blickwinkel einer der großen Marketingagenturen - unterdessen als Thema von Raphael Brinkert, Geschäftsführer Jung von Matt/Sports angedacht.

Natalie Engst, Leiterin New Business des TÜV Rheinland, wird sich dem derzeit aufkommenden Thema von Zertifizierungen im Sport unter der Überschrift "TÜV-Siegel für Handball-Vereine" widmen. Helge-Olaf Käding wird erneut aktuelle Punkte aus dem Bereich "Handballrecht" vorstellen, Desiree Krause den sinnvollen Einsatz von Bewegtbildern aufgreifen und Dietmar Peißl darüber sprechen, wie in der österreichischen Steiermark gerade in ländlichen Regionen eine strukturierte Weiterentwicklung erfolgreich gelang. Einblicke in die Planungen des DHB hinsichtlich des Weges nach Tokio und eine Podiumsdiskussion sind ebenfalls geplant.



Video-Rückblick auf die 5. Auflage des Praxis-Forum



» Weitere Informationen zur 5. Auflage des Praxis-Forums



Handballecke.de Diskutieren Sie direkt im Forum mit!


Meistgelesen:



Lesen Sie auch: