News sendenPDF öffnen

26.08.2017 19:15 Uhr - 1. Bundesliga - red

Im Videointerview: Maik Machulla

Maik MachullaMaik Machulla
Quelle: Ingrid Anderson-Jensen
"Die Arbeit von Ljubomir zu übernehmen, ist keine einfache Aufgabe. Aber er hat mir eine Mannschaft hinterlassen, mit der ich gut arbeiten kann", erklärte Maik Machulla unter der Woche. Der 40-Jährige ist in die Fußstapfen von Ljubomir Vranjes getreten und feierte mit seinem Team in den ersten beiden Pflichtspielen im Pokal zwei souveräne Erfolg. In die Liga startet der Meisterschaftsanwärter am Sonntag mit einem Heimspiel gegen Aufsteiger TuS N-Lübbecke. Im gut sechsminütigen Interview mit dem Videodienst der SG Flensburg-Handewitt äußert sich Maik Machulla zur Vorbereitung und der bevorstehenden Saison. Gesprächspartner ist SG-Moderator York Lange.




Handballecke.de Diskutieren Sie direkt im Forum mit!


Meistgelesen:



Lesen Sie auch: