News sendenPDF öffnen

26.09.2017 18:51 Uhr - 1. Bundesliga - noa

Gummersbach ohne Baumgärtner und Feuchtmann gegen Berlin

Erwin Feuchtmann und Teamkollege Florian Baumgärtner werden Gummersbach höchstwahrscheinlich fehlen.Erwin Feuchtmann und Teamkollege Florian Baumgärtner werden Gummersbach höchstwahrscheinlich fehlen.
Quelle: Ingrid Anderson-Jensen
Vor dem Duell am Donnerstag gegen die Füchse Berlin plagen nicht nur die Hauptstädter Verletzungssorgen. Nach jetzigem Stand muss der VfL Gummersbach auf Erwin Feuchtmann und Florian Baumgärtner verzichten.

Wie der VfL Gummersbach auf seiner Vereinshomepage mitteilte, ist die Wahrscheinlichkeit auf einen Einsatz von Erwin Feuchtmann und Florian Baumgärtner gering. Feuchtmann (Rückraummitte) erlitt einen Außenbandriss im Sprunggelenk. Baumgärtner (Rückraumrechts) hat Ermüdungserscheinungen im Bein und muss sich schonen, um keinen Bruch zu riskieren.

"Wir werden alles geben, um den Verlust bestmöglich zu kompensieren und setzen am Donnerstag auf gute Stimmung. Die Unterstützung der Fans ist gerade in schwierigen Situationen wichtig", erklärte Sportdirektor Christoph Schindler auf der Vereinshomepage.

Handballecke.de Diskutieren Sie direkt im Forum mit!


Meistgelesen:



Lesen Sie auch: