News sendenPDF öffnen

12.10.2017 19:07 Uhr - 1. Bundesliga - red

#7nach7: Rückblick auf den heutigen Handball-Tag

Was ist heute in der Handball-Welt passiert? Nachrichten, Interviews und Spielberichte füllen jeden Tag die Timeline von handball-world, doch bei der Menge an Meldungen ist es manchmal schwierig, den Überblick zu behalten. Im Tagesrückblick #7nach7 werden kompakt sieben News vorgestellt, die an diesem Tag für Aufmerksamkeit gesorgt haben. Neben der Startseite bietet handball-world zudem unter "Schlagzeilen" auch eine chronologisch sortierte Übersicht über alle News des Tages an sowie über die Navigation Übersichtsseiten zu zahlreichen nationalen und internationalen Ligen und Wettbewerben.

(1) HiF-Newsletter: MDR bringt SCM-Leipzig ins Free-TV, Bietigheim vor CL-Heimpremiere

Am Sonntag gibt es ein Spiel der DKB Handball-Bundesliga in voller Länge im Free-TV: Der MDR zeigt den Gipfel zwischen dem SC Magdeburg und dem SC DHfK Leipzig ab 14:45 Uhr live und flankiert die Übertragung, die parallel zum Angebot von Sky gesetzt wird, mit großer Kapelle in mehreren Magazinen am Samstag und Sonntag. Ein weiterer "Top Act" diese Woche ist das deutsche Duell in der Königsklasse, am Sonntag trifft der THW Kiel dort auf die SG Flensburg-Handewitt. Ab Mittwoch geht es zudem im DHB-Pokal um den Einzug ins Viertelfinale, davon mindestens einmal "live", im EHF Cup wird die Auslosung am Dienstag erwartet, und in der Königinnenklasse stehen für Bietigheim und den Thüringer HC die ersten Heimspiele an.

» Zum kompletten Artikel

(2) Praxis-Forum: "Geprüfte Servicequalität" - TÜV Rheinland mit Angebot für Klubs

Am 12. August fand in Köln das 6. Praxis-Forum Handball by handball-world statt. Natalie Engst, Leiterin New Business, referierte dabei über das Zertifikat des TÜV Rheinland für Vereine. "Wir wollen den Fan im Fokus sehen", lautet die Hauptforderung, da "die Fans neben dem sportlichen Erfolg das Wichtigste sind , was ein Verein hat." Klubs können dabei neuerdings auf den TÜV Rheinland zugehen, um ihre Servicequalität in allen Facetten prüfen zu lassen. "Wenn meine Fans zufrieden sind, werden sie mehr konsumieren", zeigt Engst auf. "Der TÜV Rheinland ist dabei im Fußball bereits breit aufgestellt und hat beim DHB Pokal Final Four 2016 im Handball erste Erfahrungen gesammelt."

» Zum kompletten Artikel

(3) "In Sky haben wir einen sehr, sehr professionellen Partner": Drei Fragen an ... Steffen Stiebler

Seit dieser Saison ist Sky neuer Rechteinhaber der DKB Handball-Bundesliga. Geschäftsstellenleiter Steffen Stiebler sprach mit handball-world.com über den neuen Partner und seine ersten Erfahrungen ...

» Zum kompletten Artikel

(4) Zuschauerzahlen der HBL: Schnitt unter Vorsaison, sechs Vereine mit Zuwachs

Die Zuschauerzahlen in der DKB HBL sind bereits vor dem Saisonstart in den Fokus gerückt, Grund sind die Diskussionen hinsichtlich der veränderten Anwurfzeiten. Einen tiefen Blick in das aktuelle Zahlenmaterial wird handball-world in der Länderspielwoche gegen Ende des Monats werfen, wenn mehr als ein Viertel der Spiele absolviert ist und das Zahlenmaterial belastbarer ist. Für eine erste Tendenz aber als Zwischenbericht ein Blick auf das aktuelle Ranking inklusive eines Vergleichs zu den Werten des Vorjahres. Dieser weist bei zwei Aufsteigern und vier weiteren Clubs ein Plus aus.

» Zum kompletten Artikel

(5) Löwen hadern mit Anwurfzeit gegen Zagreb - Sky verteidigt Entscheidung

Unzufriedenheit bei den Rhein-Neckar Löwen: Die Mannheimer hadern mit der Anwurfzeit des heutigen Champions-League-Heimspiels gegen RK Zagreb. Die Schiedsrichter werden die Partie in der SAP-Arena um 21 Uhr anpfeifen. "Für uns und insbesondere für unsere Fans ist diese Uhrzeit eine Katastrophe, und sie wird uns mit Sicherheit mehrere tausend Zuschauer kosten", bedauert Jennifer Kettemann im Mannheimer Morgen. "Auch wirtschaftlich gesehen ist das natürlich ein Problem."

» Zum kompletten Artikel

(6) Kreuzband- und Meniskusriss: Buxtehude muss auf Linkshänderin verzichten

Die schlimmsten Befürchtungen haben sich bestätigt: Yara Nijboer, Rückraumspielerin des Buxtehuder SV, hat sich am Mittwochabend im Auswärtsspiel bei Bayer 04 Leverkusen einen Kreuzband- und Meniskusriss im rechten Knie zugezogen.

» Zum kompletten Artikel

(7) "Rekorde kann man nicht planen": Carsten Lichtlein im Interview

Erst einen historischen Meilenstein erreicht und dann die eigene Mannschaft zum so wichtigen Sieg geführt. Für Carsten Lichtlein hätte die Partie gegen den TVB Stuttgart sicher schlechter laufen können. Immerhin hat er nun Jan Holpert in der ewigen Bestenliste der gehaltenen Siebenmeter eingeholt und gleichzeitig mit dem VfL Gummersbach den zweiten Saisonsieg eingefahren. Im Interview erzählt der Europameister von 2016, worauf es als Torwart bei einem Siebenmeter ankommt und welche Ziele er noch hat.

» Zum kompletten Artikel



Tweet des Tages



Die heutigen Spiele

Männer

18:30 Uhr DEN1    HC Midtjylland - Bjerringbro-Silkeborg
19:00 Uhr HBL1    THW Kiel - Frisch Auf Göppingen
19:00 Uhr HBL1    TuS N-Lübbecke - MT Melsungen
19:00 Uhr HBL1    VfL Gummersbach - TBV Lemgo
19:00 Uhr HBL1    TV Hüttenberg - TSG Friesenheim
19:00 Uhr HBL1    SG Flensburg-Handewitt - TVB 1898 Stuttgart
19:00 Uhr HBL1    Füchse Berlin - HC Erlangen
19:30 Uhr DEN1    Skanderborg Håndbold - GOG Håndbold
19:30 Uhr JBL Süd HSG Ostfildern U19 - TSV Wolfschlugen U19
20:15 Uhr CL      Kadetten Handball - Skjern Håndbold
20:45 Uhr LNH     Saran Loiret HB - Paris St. Germain
21:00 Uhr CL      Rhein-Neckar Löwen - RK Zagreb



Frauen

19:00 Uhr 1L DEN  Ringkøbing Håndbold - Team Esbjerg



Handballecke.de Diskutieren Sie direkt im Forum mit!


Meistgelesen:



Lesen Sie auch: