News sendenPDF öffnen

30.10.2017 16:00 Uhr - 1. Bundesliga - Advertorial

#KempaBuddyChallenge: Werdet die neuen Kempa Markenbotschafter

Ihr seid handballbegeistert, kreativ, liebt die Geschwindigkeit einer der wohl spektakulärsten Sportarten überhaupt und steht auf den Adrenalin-Kick? Dann seid ihr bei uns genau richtig! Gemeinsam mit Kempa sucht handball-world neue Markenbotschafter/innen. Neben der Chance die neuen Produkte der Kempa CAUTION-Kollektion zu testen, winkt die Möglichkeit auf ein Meet & Greet mit den deutschen Nationalspielern Uwe Gensheimer und Jannik Kohlbacher...

Kempa und handball-world suchen mit der #KempaBuddyChallenge neue Markenbotschafter/innen für die WING und ATTACK Schuhfamilien. Worum es geht? Beim Handball werden an die Spieler auf den verschiedenen Positionen unterschiedliche Anforderungen gestellt. Während die schnellen Außen besonders mit ihrer Sprungkraft überzeugen, stehen für die Spieler am Kreis vor allem Stabilität und für die Rückraumspieler oft schnelle Bewegungen im Eins-Gegen-Eins und zahlreiche Richtungswechsel im Vordergrund. Dementsprechend sollte auch der Schuh genau zum Spieler passen. Kempa trägt dem mit den WING Schuhen, die sich besonders durch ihre Leichtigkeit auszeichnen, und den ATTACK Schuhen, die den robusten und dynamischen Spielern die nötige Stabilität verleihen, Rechnung. Genau für diese Positionen werden die "Best Buddies" gesucht.

Schnapp dir deinen Buddy, einer von euch sollte ein Außenspieler, der andere am Kreis oder im Rückraum aktiv sein und bewerbt euch für die #KempaBuddyChallenge. Dabei ist es egal, ob ihr ein männliches, weibliches oder gemischtes Duo seid. Postet dann öffentlich einen Beitrag (Bild/Clip/GIF/etc.) in eurer Timeline bei Facebook, aus dem deutlich wird, warum gerade ihr die "Best Buddies" und neuen Kempa-Markenbotschafter/innen werden solltet und verseht diesen mit dem Hashtag #KempaBuddyChallenge. Eine Jury wählt zunächst die 25 kreativsten, vielleicht auch lustigsten Beiträge für die Qualifikationsphase aus, bei der euch die erste Aufgabe gestellt wird. Bewerbungsschluss dafür ist Ende November.

In den weiteren Auswahlstufen folgen weitere Challenges, die zu gegebener Zeit bewältigt werden müssen. Die Community entscheidet dann über das Weiterkommen. Bis zu drei Aufgaben, bei denen erneut eure Kreativität gefragt sein wird, warten vor dem großen Finale im Februar. Natürlich springt auch für euch etwas dabei heraus. Ihr habt die Möglichkeit, die neuesten Kempa-Produkte der CAUTION-Kollektion zu testen. Neben Spaß und aufregenden Erfahrungen als Kempa-Markenbotschafter winkt außerdem ein exklusives Meet & Greet mit den "Kempa Buddies" Uwe Gensheimer und Jannik Kohlbacher.

» Weitere Informationen gibt es hier!



Handballecke.de Diskutieren Sie direkt im Forum mit!


Meistgelesen:



Lesen Sie auch: