News sendenPDF öffnen

11.11.2017 14:44 Uhr - 1. Bundesliga - HP DHB, red

ARD und ZDF an einem Tag: Bundestrainer Christian Prokop heute im TV-Doppeleinsatz

Christian ProkopChristian Prokop
Quelle: Michael Heuberger
Doppelter TV-Auftritt für Christian Prokop: Der Bundestrainer der deutschen Männer-Nationalmannschaft ist am kommenden Samstag, 11. November, gleich zweimal im Fernsehen zu sehen - bei der ARD in der Sportschau und später beim ZDF im Sportstudio.

Zunächst wird Prokop beim Bundesliga-Spiel zwischen dem SC DHfK Leipzig und den Rhein-Neckar Löwen, das ab 18 Uhr live in der ARD übertragen wird, an der Seite von Moderator Alexander Bommes stehen.

Unmittelbar nach dem Spiel in Leipzig reist Prokop nach Mainz. Dort ist der 38-Jährige ab 23 Uhr im Aktuellen Sportstudio zu Gast und wird mit Moderatorin Kathrin Müller-Hohenstein über die kommenden Aufgaben mit den "Bad Boys" sprechen.

"Über den Hashtag #fragProkop haben die DHB-Fans auf dem Twitter-Kanal des Aktuellen Sportstudios auch die Möglichkeit, direkte Fragen an Christian Prokop zu stellen, von denen eine Auswahl im Laufe der Sendung eingebunden werden", so die DHB-Homepage.

» News und TV-Termine bei "handballimfernsehen"



Handballecke.de Diskutieren Sie direkt im Forum mit!


Meistgelesen:



Lesen Sie auch: