News sendenPDF öffnen

12.11.2017 17:28 Uhr - 1. Bundesliga - red

NDR Sportclub heute mit Handball-Reportage: "SC Story Uwe Schwenker"

Uwe SchwenkerUwe Schwenker
Quelle: groundshots.de
Um 23:15 Uhr wird die "NDR Sportclub Story" ausgestrahlt, die diesmal den Handball im Blickpunkt hat. Dort läuft eine Story über Absturz und Auferstehung von HBL-Präsident und Ex-THW-Manager Uwe Schwenker. Eine Reportage in der SC Story von Hendrik Deichmann.

Uwe Schwenker war fast 30 Jahre lang die prägende Persönlichkeit beim THW Kiel. Zunächst als Spieler, später dann als einer der einflussreichsten Manager Europas. Die Konkurrenz adelte ihn mit dem Titel: "Hoeneß des Handballs". In seiner Zeit gewannen die Zebras 12 Deutsche Meisterschaften, 6 Pokalsiege und den Champions League Sieg 2007.

2009 aber begann der "Absturz und der schwere Weg zurück", wie Uwe Schwenker die Zeit zwischen 2009 und 2013 beschreibt. Verdächtigungen, Vorwürfe, Anklage der Staatsanwaltschaft: Schwenker wird Schiedsrichterbestechung beim Champions League-Finale 2007 vorgeworfen, angeklagt wegen Untreue und Betrug. Und später freigesprochen.

Der heute 58-Jährige äußert sich erstmals ausführlich zusammen mit seiner Frau Heidi im NDR Fernsehen. Schwenker beschreibt die schwere Zeit, den Rücktritt ohne Rückkehr bei seinem Verein THW Kiel. Schwenker gibt eigene Fehler zu und spricht offen wie noch nie über "die schwerste Zeit seines Lebens".

Handballecke.de Diskutieren Sie direkt im Forum mit!


Meistgelesen:



Lesen Sie auch: