News sendenPDF öffnen

05.12.2017 18:42 Uhr - 1. Bundesliga - red

Reckenduo und Sigurdsson kämpfen um Tor des Monats November

Gudjon Valur SigurdssonGudjon Valur Sigurdsson
Quelle: Ingrid Anderson-Jensen
Profis und Amateure kämpfen auf Augenhöhe um das "Tor des Monats November". Gudjon Valur Sigurdsson von den Rhein-Neckar Löwen zeigte sein Können mit dem Kempator nach Anspiel von Andy Schmid und anschließendem Dreher gegen Magdeburg.

Im Wettstreit sind auch zwei Recken der TSV Hannover-Burgdorf. "Ist das schon Beachhandball?", fragt man sich bei Morten Olsens Tor mit vorangegangener Pirouette gegen den TVB Stuttgart und Timo Kastening zeigte im Spiel gegen Frisch Auf Göppingen seine Sprintfähigkeiten nach dem Zuspiel von Casper Ullrich Mortensen.

In der 3. Liga West konnte Volmetals Michael Romanov im Fallen noch rückwärts treffen. Ein ähnliches Kunststück gelang Tom Grieser vom RPS-Oberligisten SV 64 Zweibrücken. Mit einem direkten Freiwurf konnte Bastian Schwarz von der TSG Münster seine Teamkollegen in der Oberliga Hessen jubeln lassen.



» Stimmabgabe auf der Homepage der DKB HBL



Handballecke.de Diskutieren Sie direkt im Forum mit!


Meistgelesen:



Lesen Sie auch: