News sendenPDF öffnen

17.07.2017 14:27 Uhr - Asobal - chs

Barcelona bestätigt Lenne-Verpflichtung

Der FC Barcelona hat die Verpflichtung von Rechtsaußen Yanis Lenne nun offiziell bestätigt. Der 20-Jährige kommt vom LNH-Absteiger Selestat und wird damit der vierte Franzose nach Cedric Sorhaindo, Dika Mem und Timothey N´Guessan.

Erst vor einer Woche hat der spanische Meister offiziell die Trennung von Joan Saubich Mir bekannt gegeben (wir berichteten). Lenne wird nun zweiter Rechtsaußen hinter Kapitän Victor Tomas. In der abgelaufenen LNH-Saison hat er für Selestat 60 Tore erzielt und auch schon in der A-Nationalmannschaft debütiert. Für den Juniorenwelt- und europameister von 2014 und 2015 ist es der erste Vereinswechsel in seiner Karriere. Lenne spielte bei Selestat seit dem achten Lebensjahr.

Lesen Sie auch:
Barcelona verpflichtet jungen französischen Nationalspieler
Wie Ekdahl du Rietz: Barca-Flügelspieler mit vorzeitigem Karriereende

Handballecke.de Diskutieren Sie direkt im Forum mit!


Meistgelesen:



Lesen Sie auch: