News sendenPDF öffnen

03.02.2018 16:38 Uhr - Swiss Handball League - red

Livestream Schweiz: Thun und Schaffhausen heute in der Finalrunde aktiv

Die Kadetten sind derzeit in der VerfolgerrolleDie Kadetten sind derzeit in der Verfolgerrolle
Quelle: Kadetten
In der obersten Spielklasse der Schweiz haben sich die Wege der Teams bereits getrennt: Ein Teil kämpft un der Finalrunde der NLA um die Meisterschaft, der andere gegen den Abstieg. In der Meisterrunde empfängt Spitzenreiter Wacker Thun heute um 17 Uhr den fünftplatzierten HC Kriens-Luzern, eine Stunde später startet die Begegnung zwischen den Kadetten Schaffhausen und BSV Bern Muri.

Die Kadetten liegen derzeit zwei Punkte hinter Thun, müssen den Blick aber auch auf den Konkurrenten richten - Bern liegt als Tabellendritter ebenso nur zwei Punkte hinter dem diesjährigen Teilnehmer an der Champions League. Aus der Abstiegsrunde gibt es heute zudem das Duell Fortitudo Gossau gegen Endingen und am morgigen Sonntag den Vergleich zwischen St. Otmar St. Gallen und Amicitia Zürich. Alle Spiele werden in Kooperation mit dem Schweizer Verband und den Vereinen von handballtv.ch im kostenfrei Livestream übertragen, der direkt in der News gestartet werden kann.

Livestreams von handballtv.ch:









Handballecke.de Diskutieren Sie direkt im Forum mit!




Meistgelesen:



Lesen Sie auch: