News sendenPDF öffnen

15.12.2017 09:42 Uhr - DHB-Pokal - chs

Viertelfinalpartien im DHB-Pokal terminiert: Füchse und Magdeburg ermitteln letzten Final4-Teilnehmer

Fabian WiedeFabian Wiede
Quelle: foto-laechler.de
Die HBL hat die Viertelfinalpartien im DHB-Pokal terminiert. Den Auftakt machen die HSG Wetzlar und der TVB 1898 Stuttgart den Auftakt bereits am Sonntag, den 4. März. Der letzte Halbfinalteilnehmer am Final 4 wird dann am Mittwoch, dem 7. März 2018 zwischen den Füchsen Berlin und dem SC Magdeburg ermittelt.

Die anderen beiden Begegnungen wurden auf den Dienstagabend terminiert. Die TSV Hannover-Burgdorf empfängt am 6. März um 19 Uhr Frisch auf Göppingen. Gleichzeitig kämpfen auch die Rhein-Neckar Löwen und der SC DHfK Leipzig um das Halbfinalticket.

04.03.2018 HSG Wetzlar - TVB 1898 Stuttgart
06.03.2018 TSV Hannover-Burgdorf - Frisch Auf Göppingen
06.03.2018 Rhein-Neckar Löwen - SC DHfK Leipzig
07.03.2018 Füchse Berlin - SC Magdeburg

Handballecke.de Diskutieren Sie direkt im Forum mit!

Männer · DHB-Pokal · Saison 2017/2018
4. Spieltag · 07.03.2018 · 19:00 Uhr
Füchse Berlin0:0
SC Magdeburg
Max-Schmeling-Halle Berlin

Torschützen:
Siebenmeter:0 /
Zeitstrafen:0
Rot:
Torschützen:
Siebenmeter:0/
Zeitstrafen:0
Rot:

Meistgelesen:

EURO 2018:


» News und Übersicht
» Spielplan u. Tabellen
» Livestream und TV-Infos


Lesen Sie auch: