News sendenPDF öffnen

30.12.2016 10:44 Uhr - Weltmeisterschaft - hüp

Deutscher WM-Gegner Weißrussland hat erste Vorbereitungsphase in Riga abgeschlossen

Iouri ChevtsovIouri Chevtsov
Quelle: Tom Weller
Die weißrussische Nationalmannschaft startet in der lettischen Hauptstadt Riga in die Vorbereitung auf die kommende Weltmeisterschaft. Der Nationaltrainer Iouri Chevtsov baut für die WM in Frankreich auf viele gestandene Nationalspieler. Für die Vorbereitung hat er nun 19 Spieler nominiert.

Nach dem gestern abgeschlossenen ersten Part in Riga vom 27. bis zum 29. Dezember spielen die Weißrussen zwischen dem 5. und 7. Januar zwei Testspiele in Moskau gegen Russland, bevor der Nationalmannschaftstross sich am 11. Januar auf die Reise nach Frankreich begibt. In Gruppe C bekommen es die Weißrussen zum Auftakt am 13. Januar mit Chile zu tun. In Gruppe C warten neben Europameister Deutschland noch Kroatien, Saudi-Arabien und Ungarn.

Der komplette Kader in der Übersicht:

Torhüter:
Ivan Maroz, SKA Minsk
Viachaslau Saldatsenka, SKA Minsk
Ivan Matskevich, Steaua Bukarest

Linksaußen:
Ivan Brouka, SKA Minsk
Andrei Yurynok, BHK Meshkov
Aliaksandr Tsitou, Riihimaen Cocks

Rechtsaußen:
Dsjanis Rutenka, BHK Meshkov
Maksim Baranau, HC Odorhei
Mikita Vailupau, BHK Meshkov

Rückraum Links:
Uladzislau Kulesh, SKA Minsk
Aliaksei Shynkel, SKA Minsk

Rückraum Mitte:
Barys Pukhouski, Motor Zaporozhye
Artur Karvatski, SKA Minsk
Hleb Harbuz, Handball Tirol

Rückraum Rechts:
Aleh Astrashapkin, Csurgoi KK
Siarhei Shylovich, BHK Meshkov

Kreis:
Artsem Karalek, St. Raphael
Viachaslau Bokhan, SKA Minsk
Viachaslau Shumak, BHC Meshkov

Handballecke.de Diskutieren Sie direkt im Forum mit!

Männer · Weltmeisterschaft · Saison 2016/2017
1. Spieltag · 13.01.2017 · 14:00 Uhr
Weißrussland28:32
Chile
Kindarena Rouen

Spielfilm:
1:1 (2.), 1:3 (5.), 3:5 (8.), 4:5 (8.), 4:6 (9.), 4:7 (11.), 5:8 (12.), 5:9 (14.), 6:9 (15.), 7:10 (17.), 8:10 (20.), 9:10 (21.), 10:10 (22.), 11:11 (23.), 12:12 (26.), 12:13 (28.), 13:13 (28.), 14:14 (HZ), 15:14 (31.), 16:14 (32.), 17:15 (33.), 17:16 (34.), 18:16 (35.), 19:17 (36.), 20:19 (38.), 21:19 (42.), 21:20 (43.), 23:20 (44.), 24:21 (48.), 24:22 (50.), 24:23 (50.), 25:24 (51.), 25:25 (52.), 26:27 (54.), 27:29 (56.), 28:30 (58.), 28:32 (EN)

Torschützen: Karalek(10), Kulesh(7), Padshyvalau(3), Schilowitsch(3), Rutenka(2), Brovko(2/1), Puchowski(1),
Siebenmeter: 1 / 2
Zeitstrafen: 7
Rot:
Torschützen: Salinas Munoz(8/1), Salinas Munoz(7), Feuchtmann Perez(7/1), Ceballos(4), Feuchtmann Perez(3), Baeza(2), Frelijj(1),
Siebenmeter: 2 / 3
Zeitstrafen: 4
Rot:

Meistgelesen:



Lesen Sie auch:

Es sind keine News vorhanden.