News sendenPDF öffnen

11.04.2017 10:36 Uhr - Weltmeisterschaft - chs

Bahrain künftig von Olympiasieger trainiert

Gudmundur GudmundssonGudmundur Gudmundsson
Quelle: Ingrid Anderson-Jensen
Nach seiner Demission bei Olympiasieger Dänemark wird der frühere Bundesligatrainer Gudmundur Gudmundsson (Bayer Dormagen, Rhein-Neckar Löwen) wohl zukünftig den Bahrain trainieren. Der Handballverband des Golfstaates hat im Kurznachrichtendienst Twitter ein Ankunft des Isländers am Flughafen veröffentlicht.

Wie das isländische Morgunbladid berichtet, soll Gudmundsson die Nationalmannschaft zunächst bis zum Januar 2018 lenken, wenn die Asienmeisterschaft und die damit verbundene Qualifikation für die WM 2019 in Deutschland und Dänemark auf dem Programm steht. Bahrain schaffte in den vergangenen beiden Meisterschaften jeweils den Einzug ins Finale, musste sich dort aber beide Male Katar geschlagen geben.



Handballecke.de Diskutieren Sie direkt im Forum mit!


Meistgelesen:



Lesen Sie auch: