News sendenPDF öffnen

07.01.2018 19:25 Uhr - Europameisterschaft - red

Relive in voller Länge: EHF-Video vom Finale der Europameisterschaft 2008

Kasper Hvidt - hier ein Foto von 2014 - war ein starker RückhaltKasper Hvidt - hier ein Foto von 2014 - war ein starker Rückhalt
Quelle: Ingrid Anderson-Jensen
Der Videodienst der European Handball Federation (EHF) hat das Finale der Europameisterschaft 2008 in Norwegen veröffentlicht. Im Endspiel standen sich in Lillehammer die Teams aus Dänemark und Kroatien gegenüber. Mit Lars Christiansen und Ivano Balic stellten beide Finalisten dabei einen der Toptorschützen des Turniers, Nikola Karabatic aus Frankreich, das im Spiel um den dritten Platz die deutsche Mannschaft besiegte, kam ebenfalls auf 44 Toren. Im Finale erspielte sich Dänemark bereits im ersten Abschnitt eine Drei-Tore-Führung, auch dank des herrausragenden Kasper Hvidt im Tor hielten die Dänen in der Folge bis zum 24:20-Endstand Kurs. Für die dänische Auswahl war es nach drei Bronzemedaillen der ersehnte erste EM-Titel.




» EHF-Video: EM-Finale von 2006 zwischen Spanien und Frankreich in voller Länge

Handballecke.de Diskutieren Sie direkt im Forum mit!


Meistgelesen:

EURO 2018:


» News und Übersicht
» Spielplan u. Tabellen
» Livestream und TV-Infos


Lesen Sie auch: