News sendenPDF öffnen

13.01.2018 21:15 Uhr - Europameisterschaft - dpa

Nach Duvnjak verletzt sich zweiter Kieler: Marko Vujin fällt aus

Marko VujinMarko Vujin
Quelle: Marco Wolf
Mit Marko Vujin hat sich ein weiterer Spieler von Rekordmeister THW Kiel bei der Europameisterschaft in Kroatien verletzt.

Der Serbe habe eine Knieverletzung und falle zumindest für das nächste Gruppenspiel gegen Schweden am Sonntag aus, teilte der serbische Handballverband am Samstagabend mit.

Ob der 33-Jährige überhaupt nochmal bei dem Turnier auflaufen kann, ist unklar. Vujin hat sich wohl beim Auftaktmatch der Serben am Freitagabend gegen Kroatien verletzt.

Im selben Spiel musste auch sein Kieler Teamkollege Domagoj Duvnjak wegen einer Muskelverletzung vom Parkett. Der Topstar der Kroaten wird in den weiteren Vorrundenspielen auf jeden Fall fehlen. Aber auch bei ihm ist noch unklar, wie lange er genau ausfällt (wir berichteten).



Handballecke.de Diskutieren Sie direkt im Forum mit!

Männer · Europameisterschaft · Saison 2017/2018
1. Spieltag · 12.01.2018 · 20:30 Uhr
Kroatien32:22
Serbien
Spaladiumarena Split · Zuschauer : 11000

Torschützen: Strlek (6), Stepancic (6), Cindric (4), Horvat (4), Duvnjak (2), Cupic (2/2), Karacic (2), Mihic (2/1), Kopljar (1), Musa (1), Mandalinic (1), Vori (1),
Siebenmeter:3 / 3
Zeitstrafen:3
Rot:
Torschützen: Nenadic (6/2), Zelenovic (5), Ilic (3/2), Markovic (2/1), Sesum (2), Vujin (1), Marsenic (1), Radivojevic (1), Beljanski (1),
Siebenmeter:5/5
Zeitstrafen:4
Rot:

Meistgelesen:

EURO 2018:


» News und Übersicht
» Spielplan u. Tabellen
» Livestream und TV-Infos


Lesen Sie auch: