News sendenPDF öffnen

10.10.2017 17:28 Uhr - Europameisterschaft - noa

Nikolaj Jacobsen nominiert Rene Toft Hansen - "Derzeit keine Verwendung" für Anders Eggert

Rene Toft HansenRene Toft Hansen
Quelle: Victoria Weihs
Dänemarks Nationalmannschaftskader für die Bygma Golden League im Oktober steht fest. Nationaltrainer Nikolaj Jacobsen nominierte am heutigen Dienstag 18 Spieler. Mit im Aufgebot ist wieder Rene Toft Hansen, der zuletzt bei der Weltmeisterschaft zu Beginn des Jahres für die Skandinavier auflief. Im Gegensatz dazu verzichtet Jacobsen auf die Dienste von Routinier Anders Eggert.

Im Interview mit dem dänischen Fernsehsender TV2 erklärte Nikolaj Jacobsen, dass er derzeit keine Verwendung für Anders Eggert habe. Dafür bekommt Hannover-Burgdorfs Linksaußen Casper Mortensen die Gelegenheit, sich zu beweisen. "Ich sehe, dass Anders Eggert bei Skjern gut drauf ist und seine Chancen nutzt", betonte Jacobsen. Weil aber auch Casper Mortensen bei Hannover-Burgdorf einen guten Job macht, ließ der Nationaltrainer den ehemaligen Flensburger zu Hause.

Gerade den jüngeren Spielern möchte Nikolaj Jacobsen die Chance bei der Bygma Golden League geben, sich für die Europameisterschaft 2018 zu empfehlen. Gegner bei der Golden League am 23. Oktober sind Norwegen, Frankreich und Polen. Jetzt wird dafür auf die Defensivqualitäten von René Toft Hansen gesetzt: "Er bringt mehr Stabilität in unsere Abwehr", so Jacobsen. Für ihn gelte es in diesem Test-Turnier vor allem, ein paar neue Dinge zu probieren.

Der 18er-Kader der dänischen Nationalmannschaft

Torhüter
Niklas Landin
Jannick Green

Kreisläufer
Anders Zachariassen
René Toft Hansen
Henrik Toft Hansen

Außenspieler
Magnus Landin
Casper U. Mortensen
Lasse Svan Hansen
Hans Lindberg

Rückraumspieler
Mikkel Hansen
Michael Damgaard
Rasmus Lauge
Mads Mensah
Morten Olsen
Henrik Møllgaard
Kasper Søndergaard
Martin Larsen
Peter Balling

Handballecke.de Diskutieren Sie direkt im Forum mit!


Meistgelesen:



Lesen Sie auch: