News sendenPDF öffnen

08.11.2017 08:48 Uhr - Europameisterschaft - chs

Schweden bindet Trainerteam langfristig

Kristjan AndressonKristjan Andresson
Quelle: Ingrid Anderson-Jensen
Schwedens Männernationalmannschaft wird auch weiterhin von Kristjan Andresson und Martin Boquist betreut. Der schwedische Verband hat nun den Vertrag mit dem Duo bis zur Heim-Europameisterschaft und den Olympischen Spielen von Tokio 2020 verlängert.

23 Länderspiele, 16 Siege, 2 Unentschieden und 5 Niederlagen haben die Tre-Kronor unter der aktuellen Führung zu Buche stehen. Ein sechster Platz bei der WM 2017 sowie die erfolgreiche Qualifikation für die Europameisterschaft 2018 hat das junge Trainerduo schon auf der Habenseite.

"Zunächst war es ein sehr lehrreiches und spaßiges Jahr und dann haben wir noch ein paar schöne Meisterschaften vor uns", so der 36-jährige Andresson in der Verbandsmitteilung, der betont: "Unser Team war das jüngste bei der Weltmeisterschaft im letzten Winter und es wird unheimlich inspirierend sein mit den Spieler bei der Europameisterschaft in Kroatien weiterzuarbeiten."

"Die Spieler sind hungrig und wollen die ganze Zeit besser werden", so der früher beim THW Kiel spielende Martin Boquist, der vor kurzem als Trainer des Erstligisten Ricoh Handboll Stockholm zurückgetreten war (wir berichteten). "Es macht Spaß die Spieler auf ihrem Weg zu noch größeren Erfolgen zu verfolgen."

Handballecke.de Diskutieren Sie direkt im Forum mit!

Männer · Europameisterschaft · Saison 2017/2018
1. Spieltag · 12.01.2018 · 18:15 Uhr
Schweden0:0
Island
Spaladiumarena Split
Torschützen: -
Siebenmeter: -
Zeitstrafen: -
Rot: -
Torschützen: -
Siebenmeter: -
Zeitstrafen: -
Rot: -

Meistgelesen:



Lesen Sie auch: