News sendenPDF öffnen

15.12.2017 09:19 Uhr - Europameisterschaft - chs

Spaniens Nationaltrainer Ribera streicht prominente Namen für EM

Arpad SterbikArpad Sterbik
Quelle: Ingrid Anderson-Jensen
Spaniens Nationaltrainer Jordi Ribera wird mit 19 Spielern in die EM-Vorbereitung starten. Das teilte der Verband mit.

Die Vorbereitung auf das Turnier in Kroatien ist zweigeteilt, zunächst trifft man sich vom 26.-30. Dezember in Saragossa, Anfang Januar steht dann ein Vier-Nationen-Turnier vor heimischer Kulisse an. In Pontevedra und Vigo spielt man dann gegen Weißrussland, Argentinien und Polen.

Gegenüber dem erweiterten Aufgebot fehlen einige prominente Namen, darunter Torhüter Arpad Sterbik und Jorge Maqueda von Vardar Skopje oder auch die beiden Flügelspieler Victor Tomas und Aitor Arino vom FC Barcelona. Einziger Neuling im vorläufigen Kader ist Kreisläufer Antonio Bazan von Helvetia Anaitasuna, Gedeon Guardiola von den Rhein-Neckar Löwen hat weiterhin Chancen auf einen Startplatz im EM-Kader. Ribera hat angekündigt vor dem Jahreswechsel noch zwei Spieler zu streichen.

Kader Spanien:

Tor:
Gonzalo Pérez de Vargas (FC Barcelona), Rodrigo Corrales (Paris St. Germain/FRA), Sergey Hernández (Helvetia Anaitasuna)

Rückraum Mitte:
Raúl Entrerríos (FC Barcelona), Daniel Sarmiento (St Raphael Var/FRA), Daniel Dujshebaev (RK Celje/SLO)

Rückraum Rechts:
Eduardo Gurbindo (HBC Nantes/FRA), Alex Dujshebaev (KS Kielce/POL)

Rückraum Links:
Joan Cañellas (Vardar Skopje/MKD), Viran Morros (FC Barcelona), Iosu Goñi (PAUC Aix en Provence/FRA)

Rechtsaußen:
Ferrán Solé (Fenix Toulouse/FRA), David Balaguer (HBC Nantes/FRA)

Linksaußen:
Ángel Fernández (Ciudad de Logroño), Valero Rivera (FC Barcelona)

Kreis:
Julen Aginagalde (KS Kielce), Antonio Bazán (Helvetia Anaitasuna), Gedeón Guardiola (Rhein-Neckar Löwen), Adriá Figueras (BM Granollers)

Handballecke.de Diskutieren Sie direkt im Forum mit!


Männer · Europameisterschaft · Saison 2017/2018
1. Spieltag · 13.01.2018 · 18:15 Uhr
Spanien32:15
Tschechien
Gradska dvorana Varazdin · Zuschauer : 3780

Torschützen: Entrerrios Rodríguez (5), Rivera Folch (5/4), Solé Sala (5), Cañellas Reixach (3), Balaguer Romeu (3), Gurbindo Martínez (2), Dujshebaev Dobichevaeva (2/1), Fernández Pérez (2), Figueras Trejo (2), Aguinagalde Akizu (2), Dujshebaev Dobichevaeva (1),
Siebenmeter:5 / 6
Zeitstrafen:2
Rot:
Torschützen: Kasparek (5), Zdrahala (3/2), Horak (1), Stehlik (1), Hrstka (1), Cip (1), Kasal (1), Zeman (1), Mubenzem (1),
Siebenmeter:2/2
Zeitstrafen:4
Rot:

Meistgelesen:

EURO 2018:


» News und Übersicht
» Spielplan u. Tabellen
» Livestream und TV-Infos


Lesen Sie auch: