News sendenPDF öffnen

15.09.2017 19:51 Uhr - Champions League - jun

"Klappt von Beginn an": Sky bietet Livestreams ab dem ersten Spiel

Sky bietet die kostenfreien Livestreams bereits an diesem Wochenende anSky bietet die kostenfreien Livestreams bereits an diesem Wochenende an
Quelle: Ingrid Anderson-Jensen
Gute Nachrichten für alle Fans der EHF Champions League: Nachdem Sky zunächst bekannt gegeben hatte, die kostenfreien Livestreams der nicht-deutschen Spiele in den Gruppen A und B erst ab Oktober anbieten zu können, korrigiert der Pay-TV-Sender diese Angaben nun. Bereits an diesem Wochenende werden die Livestreams auf der Website von Sky angeboten.

"Die Livestreams der nicht-deutschen Spiele werden nun doch bereits zum Auftakt zur Verfügung stehen", bestätigte ein Sprecher handball-world.com mit. Der Sender hatte zunächst technische Umstellungen als Grund für die Verzögerung angegeben, revidierte das jedoch nun: "Es klappt von Beginn an, das zählt."

Die Begegnungen mit deutscher Beteiligung wird Sky "exklusiv und live im Fernsehen übertragen, natürlich auch in HD. Der Höhepunkt der langen Saison - das EHF Final4 - wird im ebenfalls bei Sky gezeigt", fasst der Sender auf seiner Website das Angebot zusammen.

Als erste deutsche Mannschaft greift die SG Flensburg-Handewitt in der Champions League zum Ball. Das Team von Maik Machulla trifft am Samstag, 16.09. (17:30 Uhr) auf Aalborg Handbold. Am Sonntag ziehen dann sowohl der THW Kiel (17:15 Uhr, gegen Paris St. Germain) als auch die Rhein-Neckar Löwen (19:30 Uhr, gegen den FC Barcelona) nach.

Handballecke.de Diskutieren Sie direkt im Forum mit!

Männer · Champions League · Saison 2017/2018
1. Spieltag · 16.09.2017 · 16:00 Uhr
IFK Kristianstad28:28
RK Zagreb
Kristianstad Arena · Zuschauer : 4040

Spielfilm:
0:1 (2.), 4:5 (8.), 6:7 (13.), 7:8 (16.), 7:10 (18.), 8:10 (19.), 9:11 (21.), 11:14 (24.), 12:16 (28.), 14:16 (29.), 14:16 (HZ), 14:17 (32.), 18:21 (36.), 19:23 (38.), 21:25 (41.), 24:26 (46.), 26:27 (49.), 28:28 (55.), 28:28 (59.), 28:28 (EN)

Torschützen: Lagergren(8), Freiman(6), Sørensen(4/1), Moen Nilsen(3), Henningsson(3), Hallen(2), Lipovac(1), Arnarsson(1),
Siebenmeter: 1 / 1
Zeitstrafen: 1
Rot:
Torschützen: Mandalinic(8), Markovic(7), Markovic(4), Horvat(4/1), Vuglac(3), Valcic(2),
Siebenmeter: 1 / 2
Zeitstrafen: 3
Rot:

Meistgelesen:



Lesen Sie auch: