News sendenPDF öffnen

14.01.2018 12:15 Uhr - 3. Liga Nord - PM HGHB, red

"Alles in die Waagschale schmeißen": HGHB erwartet Braunschweig

HGHB will gegen Braunschweig jubelnHGHB will gegen Braunschweig jubeln
Quelle: Bennet Göing
Nachdem die Hinrunde erst am vergangenen Wochenende komplett abgeschlossen wurde, kann man sich bei der HG Hamburg-Barmbek über einen kleinen Zwischenerfolg freuen: Zur Halbzeit belegt der Aufsteiger mit 8:20 Punkten auf Rang 13 den letzten Nicht-Abstiegsplatz. Zum Auftakt in die Rückrunde erwartet die HGHB nun am heutigen Sonntag um 16.30 Uhr den MTV Braunschweig in der Sporthalle des Margaretha-Rothe-Gymnasiums.

Das Hinspiel ist bei den Barmbekern noch gut in Erinnerung, denn es war das allererste in der 3. Liga. Und es war rückblickend so etwas wie ein Vorgeschmack auf das, was das Team erwarten würde, denn wie in vielen folgenden Partien, konnte der Aufsteiger sehr gut mithalten, führte sogar schon mit vier Toren, musste sich am Ende allerdings mehr als unglücklich und sicher nicht verdient mit 25:26 geschlagen geben.

"Die Hausherren erwarten im Angriff ständig wechselnde Abwehrformationen, auf die sich möglichst schnell eingestellt und mit viel Geduld gute Chancen herausspielt werden sollten", schreibt der Aufsteiger in seinem Vorbericht. "Wenn das gelingt und diese gegen die guten Keeper Ariel Panzer und Timon Wilken überwiegend genutzt werden, kann das neue Jahr mit Sicherheit mit einem Heimsieg beginnen und das positive Gefühl aus der letzten Partie auch mit in die kommenden schweren Spiele gegen den HSV Hamburg und den TSV Altenholz genommen werden."

Trainer Holger Bockelmann zeigte sich optimistisch: "Als wir in Braunschweig die erste 3. Liga-Saison der HGHB starteten, konnten wir nicht unbedingt davon ausgehen, dass wir in Braunschweig ein so knappes Spiel abliefern würden. Heute wissen wir, dass wir uns extrem strecken müssen, um in der Liga zu bleiben, aber auch, dass es möglich ist, diese zu halten. Braunschweig wird heute sicher wieder versuchen, uns mit ständig wechselnden Deckungsformationen vor immer neue Aufgaben zu stellen. Wir sind aber darauf eingestellt und werden am Sonntag in unserem ?Wohnzimmer? wie gegen Hannover alles in die Waagschale schmeißen".

Handballecke.de Diskutieren Sie direkt im Forum mit!

Männer · 3. Liga Nord · Saison 2017/2018
16. Spieltag · 14.01.2018 · 16:30 Uhr
HG Hamburg-Barmbek28:27
MTV Braunschweig
· Zuschauer : 199

Torschützen:
Siebenmeter:0 /
Zeitstrafen:0
Rot:
Torschützen:
Siebenmeter:0/
Zeitstrafen:0
Rot:

Meistgelesen:

EURO 2018:


» News und Übersicht
» Spielplan u. Tabellen
» Livestream und TV-Infos


Lesen Sie auch:

Es sind keine News vorhanden.