News sendenPDF öffnen

09.08.2017 14:38 Uhr - 3. Liga Ost - PM Groß-Umstadt

Fünf Drittligisten kämpfen bei "Wininselturnier"

Thorsten Schmid kommt mit Groß-BieberauThorsten Schmid kommt mit Groß-Bieberau
Quelle: Jürgen Pfliegensdörfer
Bereits zum 16. Mal veranstaltet die MSG Groß-Umstadt das Turnier um den Großen Pokal der Odenwälder Weininsel, mit fünf Mannschaften aus der 3. Bundesliga und drei Oberligisten. Daneben organisiert die Groß-Umstädter Handballschule (GUHS) an drei Tagen ein Handball Sommer Camp für Kinder von 8 bis 14 Jahren unter Leitung der Trainer Ralf Ludwig und Marko Sokicic, die unterstützt werden von den Spielern der 1. Mannschaft, David Acic, Ben Göttmann und Roman Wesche.

"Wir werten damit die Turnierlandschaft und die Vorbereitungsphasen im südhessischen Handball weiter auf und bieten wieder einmal spannende Spiele mit den neu formierten Mannschaften, die sich bei dieser Gelegenheit in der Region präsentieren können", so der Verein in seiner Pressemitteilung und betont: "Handball ist nach wie vor eine der attraktivsten Ballsportarten und kaum eine andere Sportart kann in Sachen Dynamik und Spannung da mithalten. Sie bekommen was geboten und erleben die einmalige Turnieratmosphäre hochklassiger Handballteams mit Action, vielen Toren und Dramatik."

In der Gruppe "Milan" treffen mit den Mannschaften aus Groß-Umstadt und Kirchzell zwei ehemalige Drittligisten, der Aufsteiger in die 3. Liga die SG Bruchköbel und der Aufsteiger in die Oberliga SG Babenhausen aufeinander. In der Gruppe "Inter" starten Nachbar Groß-Bieberau und die HSG Rodgau Nieder-Roden gemeinsam mit den weiteren Drittligisten HSC Bad Neustadt und TV Gelnhausen. Die Gruppenspiele werden ab Donnerstag, 10.08.2017 in der Groß-Umstädter Heinrich Klein Halle ausgetragen, am Samstag abgeschlossen, bevor am Sonntag, 13.08.2017 die jeweiligen Final- und Platzierungsspiele stattfinden.

Donnerstag, 10.08.17
19:00 MSG Groß-Umstadt - SG RW Babenhausen
20:30 HSG Nieder-Roden - MSG Groß-Bieberau

Freitag, 11.08.17
19:00 SG Bruchköbel - TV Kirchzell
20:30 TV Gelnhausen - HSC Bad Neustadt

Samstag, 12.08.17 10:00 TV Kirchzell - MSG Groß-Umstadt
11:30 HSC Bad Neustadt - MSG Groß-Bieberau
13:00 SG RW Babenhausen - TV Kirchzell
14:30 MSG Groß-Bieberau - TV Gelnhausen
16:00 HSG Nieder-Roden - HSC Bad Neustadt
17:30 SG Bruchköbel - SG RW Babenhausen
19:00 TV Gelnhausen - HSG Nieder-Roden
20:30 MSG Groß-Umstadt - SG Bruchköbel

Sonntag, 13.08.17
11:45 Spiel um Platz 7
13:30 Spiel um Platz 5
15:15 Spiel um Platz 3
17:00 Finale

Handballecke.de Diskutieren Sie direkt im Forum mit!


Meistgelesen:



Lesen Sie auch: