News sendenPDF öffnen

26.11.2017 09:05 Uhr - 3. Liga Ost - PM HSV, red

HSV Bad Blankenburg empfängt HSC Coburg II zum letzten Heimspiel des Jahres

Nicht nur das Jahr 2017 neigt sich so langsam dem Ende entgegen, ebenso die Hinrunde der 3. Bundesliga/ Ost. Im letzten Heimspiel des Jahres trifft der HSV Bad Blankenburg dabei am Sonntag, dem 26.11.2017, um 16:30 Uhr in der Guts Muths-Halle auf den HSC 2000 Coburg II.

Trotz des leichten Rückschlages am vergangenen Samstag in Baunatal, haben die Bad Blankenburger weiterhin die Chance auf einem Nichtabstiegsplatz zu überwintern. Um sich diese Chance jedoch zu erhalten, muss am Sonntag gegen den HSC 2000 Coburg II zwingend gewonnen werden. Die Coburger belegen im Moment den 13. Platz und haben drei Punkte Vorsprung auf den HSV Bad Blankenburg. Um nicht selbst in die Abstiegsränge abzurutschen, gilt auch für die Gäste nur ein Sieg.

Es erwartet die Kurstädter Fans also erneut ein Vier-Punkte-Spiel und eine Partie, in der die Spieler des HSV Bad Blankenburg garantiert bis zum Ende kämpfen und sich für den Erfolg zerreißen werden. Stark ist der Wille, das Heimpublikum mit einem positiven Ergebnis in die Weihnachtszeit und Winterpause zu entlassen.

Handballecke.de Diskutieren Sie direkt im Forum mit!


Männer · 3. Liga Ost · Saison 2017/2018
14. Spieltag · 26.11.2017 · 16:30 Uhr
HSV Bad Blankenburg24:24
HSC Coburg II
· Zuschauer : 473

Torschützen:
Siebenmeter:0 /
Zeitstrafen:0
Rot:
Torschützen:
Siebenmeter:0/
Zeitstrafen:0
Rot:

Meistgelesen:

EURO 2018:


» News und Übersicht
» Spielplan u. Tabellen
» Livestream und TV-Infos


Lesen Sie auch: