News sendenPDF öffnen

14.12.2017 13:31 Uhr - 3. Liga Ost - PM SGL, red

Leutershausen verlängert mit Kapitän

Niklas RußNiklas Ruß
Quelle: SGL
Die SG Leutershausen hat mit einer wichtigen Personalie verlängert. SGL-Kapitän Niklas Ruß bindet sich an die Roten Teufel und verlängert für die kommenden zwei Spielzeiten. Der Linksaußen wird also sowohl in der Saison 2018/2019 als auch 2019/2020 das Trikot der Bergsträßer tragen.

Für Ruß war diese Entscheidung "schnell klar", wie er betont: "Das Umfeld, die Mannschaft und auch die sportliche Perspektive haben für eine Verlängerung gesprochen. Auch die kommenden zwei Jahre hier zu bleiben passt für mich gut ins Gesamtbild - ich kann mir generell gut vorstellen, noch lange in Leutershausen zu bleiben."

Mark Wetzel, Sportlicher Leiter der SGL, freut sich über die Entscheifung: "Wir sind sehr glücklich über diese Verlängerung. Niklas ist auf jeden Fall eine absolute Führungsperson, immer zuverlässig auf dem Platz und unser erster Ansprechpartner innerhalb der Mannschaft. Als SG Leutershausen macht es uns auch stolz, dass uns so ein Spieler sein Vertrauen schenkt und für uns aufläuft."

Der 27-Jährige wurde in der Jugend der SG Kronau/Östringen ausgebildet und spielte erstmals von 2012 bis 2014 für die SG Leutershausen. Nach einer Zwischenstation beim Bundesligisten HBW Balingen-Weilstetten kehrte Ruß im vergangenen Jahr zurück zu den Roten Teufeln. Seit dieser Saison hat er das Kapitäns-Amt von Hannes Volk übernommen.

Handballecke.de Diskutieren Sie direkt im Forum mit!



Meistgelesen:

EURO 2018:


» News und Übersicht
» Spielplan u. Tabellen
» Livestream und TV-Infos


Lesen Sie auch: