News sendenPDF öffnen

19.05.2017 19:07 Uhr - 1. Bundesliga - red

"Sieben nach Sieben": Rückblick auf den heutigen Handball-Tag

Was ist heute in der Handball-Welt passiert? Nachrichten, Interviews und Spielberichte füllen jeden Tag die Timeline von handball-world.com, doch bei der Menge an Meldungen ist es manchmal schwierig, den Überblick zu behalten. Im Tagesrückblick "Sieben nach Sieben" werden deshalb kompakt sieben News vorgestellt, die an diesem Tag für Aufmerksamkeit gesorgt haben. Außerdem werfen wir einen Blick auf die anstehenden Spiele ...

(1) Vyron Papadopoulos führt Torschützenliste der 2. Liga an

Vyron Papadopoulos steht mit 225 Treffern ganz vorn in der Torschützenliste der 2. Bundesliga. Dabei traf Papadopoulos 136 Mal aus dem Feld, 89 Treffer erzielte er vom Siebenmeterpunkt.

»Zum kompletten Artikel

(2) HiF: MDR, RBB und SWR begleiten EHF Cup Finals, Saisonabschluss der Frauen-Bundesliga

An diesem Wochenende blicken die Fans des deutschen Männer-Handballs nach Göppingen. Dort kämpfen mit Gastgeber und Titelverteidiger Frisch Auf Göppingen, dem SC Magdeburg (erstes Halfinale) und den Füchsen Berlin gleich drei Bundesligisten um den Triumph. Der Hauptstadtklub bekommt es mit Saint-Raphaël Var zu tun. Alle vier Spiele kann man sich mindestens im MDR-Livestream ansehen, der RBB und der SWR (sofern Göppingen das Finale erreicht) beteiligen sich ebenfalls.

»Zum kompletten Artikel

(3) Vipers verpflichten Schweizer Rückraum-Allrounderin

Die Zuschauer und Fans der Bad Wildunger Vipers können sich in der neuen Saison 2017/18 auf ein weiteres neues Gesicht freuen. Ab dem Sommer verstärkt sich der Erstligist mit Rückraum-Allrounderin Romy Bachmann und schließt zugleich die Planungen für den 16-köpfigen Kader der kommenden Spielzeit ab.

»Zum kompletten Artikel

(4) Linksaußen verlängert beim HC Erlangen

Christopher Bissel und der HC Erlangen haben den im Sommer auslaufenden Vertrag um ein weiteres Jahr verlängert. Der 21-jährige, geborene Erlanger unterschrieb bei seinem Heimatclub einen Vertrag bis zum 30. Juni 2018 und wird auch in der kommenden Spielzeit mit dem slowakischen Nationalspieler Martin Stranovsky das Duo auf der Linksaußen-Position bilden.

»Zum kompletten Artikel

(5) Vor dem VELUX EHF Final4: Handball-Technologie im Rampenlicht

Unter dem Titel "European handball goes Tech" haben EHF und die EHF Marketing GmbH zahlreiche ausgewiesene Fachkräfte aus der Sportbranche eingeladen. Technologie-, Marketing- und Handball-Experten aus ganz Europa werden am Freitag, 2. Juni 2017, nach Köln kommen, um über den Einsatz technischer Innovationen im Handball zu diskutieren.

»Zum kompletten Artikel

(6) Frankreich: Gensheimer vorzeitig Meister, Klein Vize

Paris Saint-Germain ist praktisch auf dem Sofa vorzeitig Meister geworden. Nachdem sich der Hauptstadtclub am Mittwoch zu einem knappen Heimsieg über Saran gequält hatte, lieferte Montpellier im Auswärtsspiel beim HBC Nantes die nötige Schützenhilfe.

»Zum kompletten Artikel

(7) "Dankbar für 30 Jahre Handball" - Abschiedsinterview mit Kapitän Maciej Dmytruszynski

Seit 2013 trug Maciej Dmytruszynski das Trikot der SG Schalksmühle-Halver. Der mittlerweile 36-jährige ehemalige polnische Nationalspieler wird zur kommenden Saison seine aktive Karriere beenden und als Trainer im Jugendbereich der SG Schalksmühle-Halver Juniors fungieren.

»Zum kompletten Artikel

Die nächsten Spiele

19:15 Uhr    HBL2    ASV Hamm-Westfalen - TuS Ferndorf   
19:30 Uhr    HBL2    TuSEM Essen - VfL Bad Schwartau   
19:45 Uhr    HBL1    GWD Minden - TSV Hannover-Burgdorf



Tweet des Tages



Handballecke.de Diskutieren Sie direkt im Forum mit!


Meistgelesen:



Lesen Sie auch: