News sendenPDF öffnen

22.07.2017 18:42 Uhr - 2. Bundesliga - red

"Schnell finden" für die Mission Wiederaufstieg: Wolfgang Strobel im HBW-Video-Interview

Wolfgang StrobelWolfgang Strobel
Quelle: Marco Wolf
"Man hat gemerkt, dass die Jungs heiß sind", erklärt HBW-Geschäftsführer Wolfgang Strobel nachdem die Gallier von der Alb zur Regenerationen fünf Wochen "komplett frei" hatten. Trainer Runar Sigtrygsson kann derzeit nur auf elf Spieler zurückgreifen, da ein Quartett bei der U21-WM in Algerien weilt. Strobel spricht in dem gut elfminütigen Video-Interview über den Vorbereitungzeitplan des HBW, der sich die "Mission Wiederaufstieg" auf die Fahnen geschrieben hat. Allererstes Ziel sei jedoch, "dass sich die Mannschaft schnell findet".



Handballecke.de Diskutieren Sie direkt im Forum mit!


Meistgelesen:



Lesen Sie auch: