News sendenPDF öffnen

24.09.2017 15:30 Uhr - 1. Bundesliga - red

Im Livestream: Oldenburg gegen Bietigheim

Bietigheim trifft auf OldenburgBietigheim trifft auf Oldenburg
Quelle: Marco Wolf
Sechs Begegnungen des Wochenendes in der Handball Bundesliga Frauen wurden bereits am gestrigen Samstag ausgetragen. Dabei waren die meisten Partien recht deutlich: Der Buxtehuder SV setzte sich mit 30:21 gegen Borussia Dortmund durch und die TuS Metzingen mit 26:19 gegen die HSG Blomberg-Lippe. Der Thüringer HC holte sich ein 39:25 gegen die Neckarsulmer Sport-Union und die Bad Wildungen Vipers ein 25:17 gegen den HC Rödertal. Knapper machten es Leverkusen bei der HSG Bensheim/Auerbach mit dem 22:19-Erfolg und der TV Nellingen. Letzterer gewann mit 28:26 gegen Frisch Auf! Göppingen. Am heutigen Sonntag beschließt das Duell zwischen dem VfL Oldenburg und Meister SG BBM Bietigheim den Spieltag. Auch diese Begegnung wird in Kooperation mit Liga, Vereinen und Sportdeutschland.TV im kostenfreien Livestream angeboten. Der Stream kann direkt gestartet und beispielsweise auch auf Vollformat des Bildschirms geschaltet werden.




Handballecke.de Diskutieren Sie direkt im Forum mit!

Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2017/2018
3. Spieltag · 24.09.2017 · 16:30 Uhr
VfL Oldenburg28:40
SG BBM Bietigheim
EWE Arena Oldenburg · Zuschauer : 811
Torschützen: Wenzl(5), Geschke(5/2), Birke(4), Hartstock(4), Spur Petersen(4), Martens(2), Staal(2), Behrend(1), Dalinger(1),
Siebenmeter: 2 / 2
Zeitstrafen: 1
Rot:
Torschützen: Woller(10), Kudlacz-Gloc(8/3), Lauenroth(7), Malestein(7/1), Müller(4), Müller(3), Woller(1),
Siebenmeter: 4 / 5
Zeitstrafen: 1
Rot:

Meistgelesen:



Lesen Sie auch: