News sendenPDF öffnen

31.10.2017 09:35 Uhr - 1. Bundesliga - red

Relive: Die beiden Siege der DHB-Frauen gegen die Niederlande im Video

Die DHB-Ladies legten am Wochenende gegen den allerdings nicht in Bestbesetzung angereisten Vize-Weltmeister Niederlande gleich zwei tolle Auftritte hin: Einen Tag nach dem 23:18 in Magdeburg gab es zum Abschluss der Feierlichkeiten in der Hauptstadt ein 36:26 (19:10). Beide Spiele können in Kooperation mit Sportdeutschland.TV in voller Länge noch einmal relive aufgerufen werden.

Am 1. Dezember wird es für die deutschen Frauen ernst: Dann steigt in Leipzig das WM-Eröffnungsspiel gegen Kamerun. Beim Doppel-Test gegen die Niederlande präsentierte sich das Team von Bundestrainer Michael Biegler bereits in Topform. "Wir konnten viel Selbstvertrauen tanken, auch wenn noch einige Dinge zu verbessern sind", sagte Biegler.

Am Samstag hatte er nach dem 23:18 zudem eine nicht WM-würdige Wurfquote kritisiert. Das nahmen sich seine Schützlinge zu Herzen und lieferten 24 Stunden eine tolle Gala. Vorne trafen Kim Naidzinavicius (6 Tore), Kerstin Wohlbold und Emily Bölk (beide 4) fast nach Belieben, hinten war Torfrau Dinah Eckerle mit zahlreichen Glanzparaden ein starker Rückhalt.

Spiel 1 am Samstag in Magdeburg:



Spiel 2 am Sonntag in Berlin:



Handballecke.de Diskutieren Sie direkt im Forum mit!


Meistgelesen:



Lesen Sie auch: