News sendenPDF öffnen

27.12.2017 18:04 Uhr - 1. Bundesliga - red

Video: Fünf Spiele der Frauenbundesliga ab 18.30 Uhr im Livestream

Nach der Weltmeisterschaft im eigenen Land hat die Handball Bundesliga der Frauen (HBF) ihren Spielbetrieb bereits vor Weihnachten wieder aufgenommen - alle sechs Partien hatten dabei eine vierstellige Zuschauerzahl. Auf diese hoffen die Gastgeber der heutigen fünf Partien auch, mit dem Buxtehuder SV gegen den Thüringer HC findet das Spitzenspiel der Runde am morgigen Donnerstag statt. Am Samstag steht dann bereits ein weiterer Spieltag im Kalender. In Kooperation mit den Vereinen und Sportdeutschland.TV werden die Begegnungen im kostenfreien Livestream übertragen, der direkt in der News aufgerufen werden kann.

Den Auftakt machen heute um 18:30 Uhr der HC Rödertal und die HSG Blomberg-Lippe, die Gastgeberinnen hoffen gegen den Tabellenelften auf die ersten Punkte der Saison. Ebenfalls noch ohne Punkte ist die HSG Bensheim/Auerbach, die mit Meister SG BBM Bietigheim aber eine noch schwierigere Aufgabe vor der Brust hat. Der Tabellenzweite aus Metzingen ist unterdessen bei den Schwaben Hornets aus Nellingen zu Gast, die Partie beschließt um 20 Uhr den Spieltag. Um 19.30 Uhr stehen sich zuvor auch noch Leverkusen und Göppingen sowie Dortmund und Oldenburg gegenüber.










Handballecke.de Diskutieren Sie direkt im Forum mit!


Meistgelesen:

EURO 2018:


» News und Übersicht
» Spielplan u. Tabellen
» Livestream und TV-Infos


Lesen Sie auch: