News sendenPDF öffnen

19.11.2017 08:38 Uhr - 3. Liga Nord - Ralf Grünwald, red

Schwerin empfängt den Tabellenzweiten aus Harrislee

Christin Wolter, SV Grün-Weiß SchwerinChristin Wolter, SV Grün-Weiß Schwerin
Quelle: Dietmar Albrecht
Der SV Grün Weiß Schwerin hat am heutigen Sonntag eine mehr als schwierige Aufgabe vor der Brust, denn es geht gegen den Tabellenzweiten aus Harrislee. Auch wenn die Partie am Sonntag um 16 Uhr in heimischer Umgebung angepfiffen wird, sind die Schwerinerinnen wohl die Außenseiter.

"Die Norddeutschen, die bis vor einigen Jahren noch in der zweiten Liga vertreten waren, spielen einen sehr attraktiven, schnellen Handball und haben mit Merle Carstensen eine der Toptorschützinnen der Liga in ihren Reihen. Da wird es für unsere junge Mannschaft echt schwierig", so Tilo Labs.

Trotzdem sieht der Trainer eine Chance. "Unsere Jugendspielerinnen haben durch den Einzug ins Achtelfinale der DM viel Rückenwind erhalten. Das wollen wir ausnutzen. Die Etablierten Laas, Wolter, Pötzsch und Klasen hingegen wollen nach 14 Tagen Pause endlich wieder auf die Platte."

Gute Voraussetzungen also für ein spannendes Spiel, zumal Schwerin seit langem wieder aus dem Vollen schöpfen kann, denn mit Meike Schult steht eine weitere erfahrene Spielerin wieder zur Verfügung und Hannah Jantzen stieg zum Wochenbeginn wieder ins Mannschaftstraining ein.

Die Gäste haben ihr letztes Spiel zu Hause gegen den SV Henstedt Ulzburg knapp verloren, was Trainer "Shorty" Linde so gar nicht passte, auch weil seine Damen zu viele technische Fehler machten. Das wollen sie natürlich in Schwerin vermeiden und besser machen. Es gilt also aufzupassen, dass der "Nordexpress" keine Fahrt aufnimmt, dann ist vielleicht auch eine Überraschung drin.

Anpfiff ist am Sonntag wie gewohnt um 16 Uhr in der Halle an der Reiferbahn.

Handballecke.de Diskutieren Sie direkt im Forum mit!

Frauen · 3. Liga Nord · Saison 2017/2018
9. Spieltag · 19.11.2017 · 16:00 Uhr
SV Grün-Weiß Schwerin26:27
TSV Nord Harrislee
· Zuschauer : 139
Torschützen: -
Siebenmeter: -
Zeitstrafen: -
Rot: -
Torschützen: -
Siebenmeter: -
Zeitstrafen: -
Rot: -

Meistgelesen:



Lesen Sie auch:

Es sind keine News vorhanden.