News sendenPDF öffnen

13.01.2018 14:47 Uhr - EHF-Pokal - chs

Besancon schnappt sich erfahrene Torhüterin aus Nantes

Gervaise PiersonGervaise Pierson
Quelle: Michael Heuberger
Der französische Erstligist ES Besancon hat sich zur kommenden Spielzeit prominent verstärkt. Nationaltorhüterin Gervaise Pierson wechselt im kommenden Sommer vom Ligakonkurrenten Nantes Loire Atlantique zum derzeitigen Tabellensechsten.

"Als ich jünger war, musste ich mich zwischen Metz und Besancon entscheiden, aber kein Zug aus meiner Heimatstadt fuhr nach Besancon, daher bin ich nach Metz gegangen", so die mittlerweile 31 Jahre alte Torhüterin. Später hab ich den Profihandball bei Yutz entdeckt, bin dann in die 2. Liga zu Bouillarges gegangen, bevor ich den Sprung in die 1. Liga zu Dijon, Nimes und Metz geschafft habe, ehe ich nach Yutz (in die 2. Liga, Anm.) zurückkehrte, um mein Studium als Physiotherapeut zu beenden."

Sie habe "bei Nantes unterschrieben und nun am Ende meines Vertrags werde ich nun doch ein Bisontine", so Pierson über ihre bisherige Laufbahn. "Ich möchte meine Erfahrungen in die Mannschaft einbringen ohne dass ich jetzt "die Mutter der Kompanie" werde", so die 31-Jährige.

Handballecke.de Diskutieren Sie direkt im Forum mit!


07.06.2017 · Frauen · Chall.

Besancon bindet Erfolgstrainerin Tervel

30.08.2015 · Frauen · INT

LFH: Aufsteiger Besancon mit Auftaktsieg

18.12.2014 · Frauen · INT

Neue Rolle für Raphaelle Tervel

25.05.2014 · Frauen · INT

Abstiegskampf in LFH vorzeitig entschieden

16.04.2014 · Frauen · INT

Besancon bindet Toptorschützinnen

24.12.2011 · Frauen · INT

Besancon verstärkt sich mit Bruneau

19.06.2011 · Frauen · 1L FRA

Silvia Hofman verlängert in Besancon


Meistgelesen:

EURO 2018:


» News und Übersicht
» Spielplan u. Tabellen
» Livestream und TV-Infos


Lesen Sie auch: