News sendenPDF öffnen

06.06.2017 11:32 Uhr - A-Jugend-Bundesliga - PM BSV

BSV-A-Jugend wird nach Meistertitel im Rathaus geehrt

Buxtehuder SV - Deutscher Meister A-Jugend 2016/2017Buxtehuder SV - Deutscher Meister A-Jugend 2016/2017
Quelle: Jörg Dembinski
Erfolgreiche Wochen liegen hinter den Mannschaften des Buxtehuder SV. Nachdem die BSV-Frauen bereits in Bietigheim den Pokal holten, krönte auch die A-Jugend der Buxtehuder ihre Saison sensationell mit Gold.

In einer privaten Veranstaltung im Buxtehuder Rathaus wird der BSV-Nachwuchs um 18 Uhr von Bürgermeisterin Katja Oldenburg-Schmidt für den Gewinn der Deutschen Meisterschaft geehrt. Nach kurzem Empfang und einer Laudatio der Frau Bürgermeisterin darf auch die A-Jugend des BSV auf den Rathausbalkon.

Gerade in den letzten zwei Minuten wurde das Finale zum wahren Handball-Krimi: Aimee von Pereira brachte den BSV mit ihrem elften Treffer zum 23:22 in Führung, Leverkusen konterte in Person von Annika Lott, die den Ball nur zwanzig Sekunden später zum 23:23-Ausgleich in die Maschen hämmerte. 53 Sekunden vor dem Ende traf Spielmacherin Tarja Pauschert, nachdem sie zuvor vier Mal freistehend an Leverkusens Torfrau Julia Gehrmann gescheitert war, zum 24:23 für Buxtehude. Noch einmal nahm Bayer-Trainerin Kerstin Reckenthäler eine Auszeit, die allerdings nichts mehr einbringt. Wie schon das gesamte Spiel über kämpfte der BSV aufopferungsvoll in der Deckung, brachte den Ein-Tore-Vorsprung ins Ziel und feierte ausgelassen die Titelverteidigung.

Handballecke.de Diskutieren Sie direkt im Forum mit!

Frauen · A-Jugend-Bundesliga · Saison 2016/2017
13. Spieltag · 04.06.2017 · 15:00 Uhr
Buxtehuder SV U1924:23
Bayer Leverkusen U19
Sportzentrum Nord Buxtehude
Torschützen: -
Siebenmeter: -
Zeitstrafen: -
Rot: -
Torschützen: -
Siebenmeter: -
Zeitstrafen: -
Rot: -

Meistgelesen:



Lesen Sie auch:

Es sind keine News vorhanden.