Teamfoto Brasilien 2016

Nr.  sortieren nach Nummer
1
12
84
4
23
10
88
18
90
5
49
81
92
7
11
13
9
Teamfoto Brasilien 2016

Zugänge
Name  sortieren nach Name
Gabriela Moreschi
Dayane Pires da Rocha
Danielle Joia
Patricia Matieli Machado
Patricia Batista da Silva Parolin
Tamires Anselmo Costa
Ligia Silva Costa
Name  sortieren nach Name
Fabiana Carvalho Diniz
Francielle da Rocha
Daniela De Oliveira Piedade
Alexandra Priscila Do Nascimento Martinez
Mayara Fier De Moura
Fernanda Franca Da Silva
Amanada Andrade
Moniky Karla Novais Bancilon
Elaine Barbosa
Celia Janete Coppi
Jessica Silva de Oliveira
Larissa Araújo
Bruna de Paula
Jaqueline Anastacio
Silvia Helena Araujo Pinheiro
Deborah Nunes
Francine Camila De Moraes Cararo
Chana Franciela Masson de Souza
Alessandra Medeiros Oliveira
Tayra Rodrigues
Rosaria Elizabete Da Silva
Flavia Nascimento Da Silva
Adriana Do Nascimento Lima
Regiane Dos Santos Silva
Scheyla Gris
Aline Waleska Lopes Rosas
Darly Zoqby de Paula
Ana Carolina Amorim
Lucila Vianna Da Silva
Idalina Borges Mesquita
Fabiana Küstner Gripa
Viviane Rodrigues Jacques
Aline Silva Dos Santos
Francine Camile Gomes De Moraes
Juceli Aparecida Sales Da Rosa
Adriana Stefani Gava
Karen Gadelha Baptistella
Kelly Bastos Ferreira
Aline Da Conceicao Da Silva
Fabiane Dos Santos Santana
Milene Figueiredo
Jacqueline Santana
SpielResultat
Polen - Brasilien
7. Spieltag (Weltmeisterschaft)
29:27
(15:13)
Brasilien - Kamerun
6. Spieltag (Weltmeisterschaft)
28:26
(14:15)
Brasilien - Montenegro
5. Spieltag (Weltmeisterschaft)
23:23
(13:12)
Brasilien - Dänemark
4. Spieltag (Weltmeisterschaft)
20:22
(13:13)
Russland - Brasilien
3. Spieltag (Weltmeisterschaft)
24:16
(14:7)
Tunesien - Brasilien
2. Spieltag (Weltmeisterschaft)
22:23
(13:10)
Brasilien - Japan
1. Spieltag (Weltmeisterschaft)
28:28
(12:15)
Sieben WM-Teilnahmen stehen bisher bei Brasilien zu Buche. Seit 1995 haben die Südamerikanerinnen an jeder WM teilgenommen, konnten dabei 2001 mit dem zwölften Tabellenplatz den Sprung unter die ersten Fünfzehn schaffen und 2005 in Russland sogar unter die besten zehn Teams. Bei den Panamerikanischen Meisterschaften konnte Brasilien unterdessen die letzten sechs Auflagen gewinnen und als Kontinentalmeister schaffte Brasilien auch den Sprung nach Peking.

:: Historie
:: Olympische Spiele
Jahr Austragungsort Platz  
1976 Montreal / CAN -  
1980 Moskau / URS -  
1984 Los Angeles / USA -  
1988 Seoul / KOR -  
1992 Barcelona / ESP -  
1996 Atlanta / USA -  
2000 Sydney / AUS 8  
2004 Athen / GRE 7  
2008 Peking / CHN 9  
:: Weltmeisterschaften
Jahr Austragungsort Platz  
1957 Jugoslawien -  
1962 Rumänien -  
1965 BR Deutschland -  
1971 Niederlande -  
1973 Jugoslawien -  
1975 Sowjetunion -  
1978 Tschechoslowakei -  
1982 Ungarn -  
1986 Niederlande -  
1990 Korea -  
1993 Norwegen -  
1995 Österreich/Ungarn 15  
1997 Deutschland 23  
1999 Norwegen/Dänemark 16  
2001 Italien 12  
2003 Kroatien 20  
2005 Russland 7  
2007 Frankreich 14  
Spielstätte:
Adresse:
Spielstätte:
Adresse:
Statistikbild

Zuschauer Heimspiele9322
Zuschauer Auswärtsspiele4314
Tore Heim : Gegentore Heim99 : 99
Tore Auswärts : Gegentore Auswärts66 : 75
Bester Torschütze (Tore)Ana Paula Rodrigues Belo (38)
Bester 7m-Schütze (Tore/Versuche/Quote)Ana Paula Rodrigues Belo (16/22/72.7%)
Sünder (Punkte)Samira Pereira Da Silva Rocha (20)
Höchster Sieg gegenKamerun (28:26)
Höchste Niederlage gegenRussland (24:16)

Pl.SpielerFeld7m
1.Ana Paula Rodrigues Belo382216/22 (72.7%)5.4
2.Eduarda Idalina Amorim Taleska3434-4.9
3.Samira Pereira Da Silva Rocha1818-2.6
4.Jessica da Silva Quintino Ribeiro14122/3 (66.7%)2
5.Dayane Pires da Rocha1313-1.9
6.Mariana Costa1174/5 (80%)1.6
7.Deonise Fachinello Cavaleiro1010-2
8.Tamires Morena Lima de Araujo88-1.1
9.Tamires Anselmo Costa66-0.9
10.Patricia Batista da Silva Parolin 44-0.7
11.Patricia Matieli Machado44-0.6
12.Ligia Silva Costa22-0.3
13.Karoline Helena de Souza11-0.1
14.Danielle Joia11-0.1