handball-world

    Jugend Bundesliga Handball - weiblich

    04.07.2024, 08:56

    Ungeschlagen bei Turnier in Göteborg

    Deutsche U16-Juniorinnen erreichen Halbfinale bei European Opens

    Sechs Spiele hat die weibliche U16-Nationalmannschaft bei den European Opens im schwedischen Göteborg bereits absolviert und konnte sich oftmals sogar deutlich gegen die Gegnerinnen durchsetzen. Im Halbfinale trifft die Auswahl nun auf Frankreich.

    Handball
    Symbolbild Sascha Klahn

    Nach Vorrundensiegen gegen die Schweiz (20:17) und die Slowakei (21:11) sowie gegen die Niederlande (20:11) und Finnland (26:18) konnte sich die deutsche U16-Auswahl auch in der Hauptrunde souverän gegen Norwegen (25:15) und Island (21:17) durchsetzen und steht nun im Halbfinale des Jugendturniers. Damit ist auch die Qualifikation für das European Youth Olympic Festival im Sommer 2025 sicher. Der Fokus liegt zunächst allerdings noch auf den zwei ausstehenden Spielen.

    In allen Partien macht die deutsche U16 viel Freude beim Zusehen. „Das war eine weitere spannende Aufgabe für die Mädels, die sie erfolgreich gelöst haben", bilanzierte DHB-Talentcoach Carsten Klavehn nach dem erfolgreichen Halbfinaleinzug. Anders als in den bisherigen Spielen lag das DHB-Team gegen Island zunächst im Rückstand (3:4) und führte auch zur Halbzeit lediglich mit einem Tor.

    Danach fanden die deutschen Handballerinnen bessere Lösungen im Angriff und konnten sich immer mehr absetzen. „Die deutliche Führung in der zweiten Halbzeit hat uns mehr Ruhe gegeben. Auch dieser Sieg war verdient", so Klavehn.

    Im Halbfinale trifft die deutsche Auswahl nun auf Frankreich. Angepfiffen wird am heutigen Donnerstag (04. Juli) um 12 Uhr. Im anderen Spiel stehen sich Ungarn und die Schweiz gegenüber. Die Partien werden im kostenlosen Livestream auf ehftv.com übertragen.

    Der Kader der U16 in Göteborg

    Emma AlthausTSG Münster
    Katharina BärBerliner TSC
    Lea-Sophie GraichTSV Burgdorf
    Emmy HomeyerSV Grün-Weiß Schwerin
    Tamina KuglerSV Grün-Weiß Schwerin
    Adele KasperFrankfurter HC
    Nele KurokTV Hannover-Badenstedt
    Janne OverbeckVfL Bad Schwartau
    Anne RiedleTuS Steißlingen
    Sarah-Lena RoyBuxtehuder SV
    Meggan RuskoHC Leipzig
    Fine StenzelSV Fortuna 50 Neubrandenburg
    Hanna WaltherHSG DJK Marpingen SC Alsweiler
    Louisa WernerHSG Eckbachtal
    Lotta WilluhnTV Hannover-Badenstedt
    Paula HoferSG Schozach-Bottwartal

    kli mit Material DHB