- Anzeige -

Übersicht

Männer · 1. Bundesliga · Saison
13. Spieltag · 07.12.2005 · 19:30 Uhr
HSG Nordhorn-Lingen31:32
VfL Gummersbach
Euregium Nordhorn · Zuschauer : 3300
Schiedsrichter : Lars Geipel & Marcus Helbig

Spielfilm:
3:1 (3.), 4:3 (6.), 7:4 (10.), 9:4 (12.), 10:4 (14.), 11:6 (17.), 13:7 (20.), 15:9 (23.), 16:10 (25.), 16:12 (HZ), 17:13 (32.), 20:15 (35.), 20:19 (39.), 21:20 (43.), 23:20 (44.), 25:21 (47.), 25:23 (49.), 26:24 (51.), 26:25 (52.), 27:26 (53.), 28:27 (55.), 28:28 (56.), 29:29 (57.), 29:30 (58.), 30:59 (58.), 30:30 (59.), 30:31 (60.), 31:32 (EN)

Statistik

Männer · 1. Bundesliga · Saison 2005/2006
13. Spieltag · 07.12.2005 · 19:30 Uhr
HSG Nordhorn-Lingen:
VfL Gummersbach
Euregium Nordhorn · Zuschauer : 3300
Schiedsrichter : Lars Geipel & Marcus Helbig

Männer · 1. Bundesliga · Saison 2005/2006
13. Spieltag · 07.12.2005 · 19:30 Uhr
Euregium Nordhorn · Zuschauer : 3300
Schiedsrichter : Lars Geipel & Marcus Helbig

Spielfilm:


Scorer:
Männer · 1. Bundesliga · Saison 2005/2006
13. Spieltag · 07.12.2005 · 19:30 Uhr
HSG Nordhorn-Lingen:
VfL Gummersbach
Euregium Nordhorn · Zuschauer : 3300
Schiedsrichter : Lars Geipel & Marcus Helbig

Männer · 1. Bundesliga · Saison 2005/2006
13. Spieltag · 07.12.2005 · 19:30 Uhr
Euregium Nordhorn · Zuschauer : 3300
Schiedsrichter : Lars Geipel & Marcus Helbig

Spielfilm:


Bisherige Begegnungen:


25 Spiele(g/u/v)
HSG Nordhorn-Lingen(9/4/12)
VfL Gummersbach(12/4/9)

Spielbericht

Männer · 1. Bundesliga · Saison 2005/2006
13. Spieltag · 07.12.2005 · 19:30 Uhr
HSG Nordhorn-Lingen:
VfL Gummersbach
Euregium Nordhorn · Zuschauer : 3300
Schiedsrichter : Lars Geipel & Marcus Helbig

Männer · 1. Bundesliga · Saison 2005/2006
13. Spieltag · 07.12.2005 · 19:30 Uhr
Euregium Nordhorn · Zuschauer : 3300
Schiedsrichter : Lars Geipel & Marcus Helbig

Spielfilm:


07.12.2005 - Christian Ciemalla
Daniel Narcisse erzielte dreizehn Treffer für den VfL
Gummersbach mit furiosem Schlußspurt zum Sieg in Nordhorn
Der deutsche Rekordmeister VfL Gummersbach bleibt bei der Jagd auf seinen 13. Titel weiter auf Kurs. Gummersbach verteidigte am Mittwochabend durch einen 32:31 (12:16)-Zittersieg bei der HSG Nordhorn seine Tabellenführung und ist nach wie vor als einziges Tema der Liga ungeschlagen. Nordhorn hatte bei seinem letzten Angriff den Torhüter rausgenommen, um mit einem zusätzlichen Angreifer noch zum Erfolg zu kommen. Doch Gummersbach eroberte den Ball und Kyung-Shin Yoon sorgte mit einem Wurf aus 20 Metern für die Entscheidung.

News