- Anzeige -

Übersicht

Männer · 1. Bundesliga · Saison 2009/2010
24. Spieltag · 21.03.2010 · 15:00 Uhr
Rhein-Neckar Löwen27:26
TSV Hannover-Burgdorf
SAP-Arena Mannheim · Zuschauer : 8138
Schiedsrichter : Nils Blümel & Jörg Loppaschewski
Live als Internet-Stream auf DSF-TV

Spielfilm:
1:1 (3.), 2:2 (6.), 4:5 (9.), 4:5 (12.), 4:7 (15.), 6:9 (18.), 7:12 (21.), 10:14 (24.), 12:15 (27.), 16:18 (HZ), 18:19 (33.), 19:19 (36.), 21:20 (39.), 22:23 (42.), 23:24 (45.), 23:24 (48.), 23:25 (51.), 25:26 (54.), 25:26 (57.), 27:26 (EN)

Statistik

Männer · 1. Bundesliga · Saison 2009/2010
24. Spieltag · 21.03.2010 · 15:00 Uhr
Rhein-Neckar Löwen:
TSV Hannover-Burgdorf
SAP-Arena Mannheim · Zuschauer : 8138
Schiedsrichter : Nils Blümel & Jörg Loppaschewski
Live als Internet-Stream auf DSF-TV

Männer · 1. Bundesliga · Saison 2009/2010
24. Spieltag · 21.03.2010 · 15:00 Uhr
SAP-Arena Mannheim · Zuschauer : 8138
Schiedsrichter : Nils Blümel & Jörg Loppaschewski
Live als Internet-Stream auf DSF-TV

Spielfilm:


Scorer:
Männer · 1. Bundesliga · Saison 2009/2010
24. Spieltag · 21.03.2010 · 15:00 Uhr
Rhein-Neckar Löwen:
TSV Hannover-Burgdorf
SAP-Arena Mannheim · Zuschauer : 8138
Schiedsrichter : Nils Blümel & Jörg Loppaschewski
Live als Internet-Stream auf DSF-TV

Männer · 1. Bundesliga · Saison 2009/2010
24. Spieltag · 21.03.2010 · 15:00 Uhr
SAP-Arena Mannheim · Zuschauer : 8138
Schiedsrichter : Nils Blümel & Jörg Loppaschewski
Live als Internet-Stream auf DSF-TV

Spielfilm:


Bisherige Begegnungen:


30 Spiele(g/u/v)
Rhein-Neckar Löwen(25/1/4)
TSV Hannover-Burgdorf(4/1/25)

Spielbericht

Männer · 1. Bundesliga · Saison 2009/2010
24. Spieltag · 21.03.2010 · 15:00 Uhr
Rhein-Neckar Löwen:
TSV Hannover-Burgdorf
SAP-Arena Mannheim · Zuschauer : 8138
Schiedsrichter : Nils Blümel & Jörg Loppaschewski
Live als Internet-Stream auf DSF-TV

Männer · 1. Bundesliga · Saison 2009/2010
24. Spieltag · 21.03.2010 · 15:00 Uhr
SAP-Arena Mannheim · Zuschauer : 8138
Schiedsrichter : Nils Blümel & Jörg Loppaschewski
Live als Internet-Stream auf DSF-TV

Spielfilm:


21.03.2010 - Christian Ciemalla - handball-world.com
Patrick Groetzki erlöste am Ende die Löwen noch mit dem Siegtreffer
Hannover wird für gute Leistung nicht belohnt - Löwen behalten die Punkte
Eine beeindruckende Leistung zeigte Aufsteiger Hannover-Burgdorf in der Mannheimer SAP-Arena, verpasste aber den verdienten Lohn. Zumindest ein Unentschieden hatten sich die Gäste nach couragierter Leistung verdient, doch eine Parade von Henning Fritz und ein Treffer von Patrick Groetzki brachten dem lange Zeit pomadig und wenig überzeugend agierenden Favoriten am Ende noch einen glücklichen 27:26 (16:18) Erfolg. Die Löwen halten sich durch den 16. Saisonsieg im vorderen Mittelfeld, Hannover verpasste unterdessen einen weiteren Überraschungspunkt im Kampf um den Klassenverbleib, weiterhin trennt den Aufsteiger nur ein Punkt vom Relegationsplatz. Bei den Löwen war erneut Uwe Gensheimer (8/1) bester Werfer, für Hannover erzielte Torge Johannsen sieben Treffer.

News