- Anzeige -

Übersicht

Männer · 1. Bundesliga · Saison 2017/2018
13. Spieltag · 16.11.2017 · 19:00 Uhr
SC Magdeburg28:22
HC Erlangen
GETEC-Arena (Bördelandhalle) Magdeburg · Zuschauer : 5648
Live als TV oder Internet-Stream auf sky (Pay-TV)
Der 13. Spieltag (16.-19.11.2017) ist noch nicht terminiert!

Spielfilm:
0:1 (2.), 1:1 (3.), 1:3 (5.), 2:3 (6.), 2:4 (7.), 2:5 (9.), 2:6 (11.), 3:6 (12.), 3:7 (13.), 4:7 (15.), 5:7 (16.), 6:8 (18.), 6:10 (19.), 8:10 (21.), 9:10 (23.), 10:10 (24.), 11:10 (26.), 12:10 (27.), 13:11 (29.), 13:11 (HZ), 14:11 (31.), 15:12 (33.), 16:13 (36.), 17:14 (37.), 19:14 (40.), 19:15 (41.), 21:15 (43.), 21:17 (46.), 21:18 (47.), 22:18 (48.), 23:19 (50.), 25:19 (51.), 25:20 (52.), 26:20 (55.), 26:21 (56.), 27:21 (57.), 27:22 (58.), 28:22 (EN)

Statistik

Männer · 1. Bundesliga · Saison 2017/2018
13. Spieltag · 16.11.2017 · 19:00 Uhr
SC Magdeburg:
HC Erlangen
GETEC-Arena (Bördelandhalle) Magdeburg · Zuschauer : 5648
Live als TV oder Internet-Stream auf sky (Pay-TV)

Männer · 1. Bundesliga · Saison 2017/2018
13. Spieltag · 16.11.2017 · 19:00 Uhr
GETEC-Arena (Bördelandhalle) Magdeburg · Zuschauer : 5648
Live als TV oder Internet-Stream auf sky (Pay-TV) -1

Spielfilm:


Scorer:
Männer · 1. Bundesliga · Saison 2017/2018
13. Spieltag · 16.11.2017 · 19:00 Uhr
SC Magdeburg:
HC Erlangen
GETEC-Arena (Bördelandhalle) Magdeburg · Zuschauer : 5648
Live als TV oder Internet-Stream auf sky (Pay-TV)

Männer · 1. Bundesliga · Saison 2017/2018
13. Spieltag · 16.11.2017 · 19:00 Uhr
GETEC-Arena (Bördelandhalle) Magdeburg · Zuschauer : 5648
Live als TV oder Internet-Stream auf sky (Pay-TV) -1

Spielfilm:


Bisherige Begegnungen:
07.05.2022HBL1HC Erlangen - SC Magdeburg36:38
23.04.2022DHBSC Magdeburg - HC Erlangen30:22
31.10.2021HBL1SC Magdeburg - HC Erlangen28:27
25.04.2021HBL1HC Erlangen - SC Magdeburg30:28
16.12.2020HBL1SC Magdeburg - HC Erlangen36:26
03.03.2020HBL1SC Magdeburg - HC Erlangen24:20
20.10.2019HBL1HC Erlangen - SC Magdeburg27:32
21.04.2019HBL1HC Erlangen - SC Magdeburg26:25
21.10.2018HBL1SC Magdeburg - HC Erlangen31:25
24.05.2018HBL1HC Erlangen - SC Magdeburg31:29



10.06.2017HBL1HC Erlangen - SC Magdeburg27:33
02.12.2016HBL1SC Magdeburg - HC Erlangen27:25
20.12.2014HBL1HC Erlangen - SC Magdeburg19:28
29.08.2014HBL1SC Magdeburg - HC Erlangen31:26
15 Spiele(g/u/v)
SC Magdeburg(12/0/3)
HC Erlangen(3/0/12)

Vorbericht

Männer · 1. Bundesliga · Saison 2017/2018
13. Spieltag · 16.11.2017 · 19:00 Uhr
SC Magdeburg:
HC Erlangen
GETEC-Arena (Bördelandhalle) Magdeburg · Zuschauer : 5648
Live als TV oder Internet-Stream auf sky (Pay-TV)

Männer · 1. Bundesliga · Saison 2017/2018
13. Spieltag · 16.11.2017 · 19:00 Uhr
GETEC-Arena (Bördelandhalle) Magdeburg · Zuschauer : 5648
Live als TV oder Internet-Stream auf sky (Pay-TV) -1

Spielfilm:


15.11.2017 - PM HC Erlangen, red
"Alles daran setzen etwas mitzunehmen" - Erlangen gastiert in Magdeburg
Am heutigen Nachmittag wird sich der Tross des HC Erlangen auf den Weg nach Sachsen-Anhalt machen. Die Mannschaft von HC-Cheftrainer Adalsteinn Eyjolfsson gastiert am morgigen Donnerstag um 19 Uhr beim SC Magdeburg. "Es geht immer darum eine Entwicklung zu sehen und diese voranzutreiben. Die Jungs haben wirklich gut trainiert und wir werden auch in Magdeburg alles daran setzen etwas mitzunehmen", so Eyjolfsson auf der heutigen Pressekonferenz.

Spielbericht

Männer · 1. Bundesliga · Saison 2017/2018
13. Spieltag · 16.11.2017 · 19:00 Uhr
SC Magdeburg:
HC Erlangen
GETEC-Arena (Bördelandhalle) Magdeburg · Zuschauer : 5648
Live als TV oder Internet-Stream auf sky (Pay-TV)

Männer · 1. Bundesliga · Saison 2017/2018
13. Spieltag · 16.11.2017 · 19:00 Uhr
GETEC-Arena (Bördelandhalle) Magdeburg · Zuschauer : 5648
Live als TV oder Internet-Stream auf sky (Pay-TV) -1

Spielfilm:


16.11.2017 - cie, dpa
Nach seiner Einwechslung ein starker Rückhalt: Jannick Green
Magdeburg findet nach zwanzig Minuten Mittel gegen Erlangen
Gut zwanzig Minuten benötigte der SC Magdeburg um gegen einen unangenehmen Gast aus Erlangen ins Spiel zu kommen. Auch dank der Einwechslungen von Torhüter Jannick Green und Mads Christiansen machten die Hausherren vor 5.6468 Zuschauern aus einem 6:10 ein 12:10 und setzten sich nach dem 13:11-Pausenstand im zweiten Abschnitt weiter ab. Erlangen kämpfte verbissen um den Anschluss, eine ernsthafte Aufholjagd verhinderten aber immer wieder Green sowie die Treffer von Marko Bezjak. Mit dem 28:22-Erfolg verteidigte der SCM den sechsten Tabellenplatz, Erlangen steckt trotz über weite Strecken guter Leistung mit 6:20 Punkten weiterhin im Tabellenkeller. Bester Schütze der Gäste war an alter Wirkungsstätte Christoph Steinert mit sieben Toren.

News