- Anzeige -

Übersicht

Männer · 1. Bundesliga · Saison 2020/2021
38. Spieltag · 27.06.2021 · 15:30 Uhr
TSV Hannover-Burgdorf31:28
SC DHfK Leipzig
ZAG Arena Hannover · Zuschauer : 2970
Schiedsrichter : Frederic Linker & Sascha Schmidt
Live als TV oder Internet-Stream auf sky (Pay-TV)

Statistik

Männer · 1. Bundesliga · Saison 2020/2021
38. Spieltag · 27.06.2021 · 15:30 Uhr
TSV Hannover-Burgdorf:
SC DHfK Leipzig
ZAG Arena Hannover · Zuschauer : 2970
Schiedsrichter : Frederic Linker & Sascha Schmidt
Live als TV oder Internet-Stream auf sky (Pay-TV)

Männer · 1. Bundesliga · Saison 2020/2021
38. Spieltag · 27.06.2021 · 15:30 Uhr
ZAG Arena Hannover · Zuschauer : 2970
Schiedsrichter : Frederic Linker & Sascha Schmidt
Live als TV oder Internet-Stream auf sky (Pay-TV) -1

Spielfilm:


Scorer:
Männer · 1. Bundesliga · Saison 2020/2021
38. Spieltag · 27.06.2021 · 15:30 Uhr
TSV Hannover-Burgdorf:
SC DHfK Leipzig
ZAG Arena Hannover · Zuschauer : 2970
Schiedsrichter : Frederic Linker & Sascha Schmidt
Live als TV oder Internet-Stream auf sky (Pay-TV)

Männer · 1. Bundesliga · Saison 2020/2021
38. Spieltag · 27.06.2021 · 15:30 Uhr
ZAG Arena Hannover · Zuschauer : 2970
Schiedsrichter : Frederic Linker & Sascha Schmidt
Live als TV oder Internet-Stream auf sky (Pay-TV) -1

Spielfilm:


Bisherige Begegnungen:


15 Spiele(g/u/v)
TSV Hannover-Burgdorf(4/3/8)
SC DHfK Leipzig(8/3/4)

Spielbericht

Männer · 1. Bundesliga · Saison 2020/2021
38. Spieltag · 27.06.2021 · 15:30 Uhr
TSV Hannover-Burgdorf:
SC DHfK Leipzig
ZAG Arena Hannover · Zuschauer : 2970
Schiedsrichter : Frederic Linker & Sascha Schmidt
Live als TV oder Internet-Stream auf sky (Pay-TV)

Männer · 1. Bundesliga · Saison 2020/2021
38. Spieltag · 27.06.2021 · 15:30 Uhr
ZAG Arena Hannover · Zuschauer : 2970
Schiedsrichter : Frederic Linker & Sascha Schmidt
Live als TV oder Internet-Stream auf sky (Pay-TV) -1

Spielfilm:


28.06.2021 - PM Leipzig, red
Freude über Platz 6 bei Alen Milosevic und Philipp Weber
SC DHfK Leipzig feiert "das beste Resultat unserer Vereinsgeschichte"
Trotz eines 28:31 bei der TSV Hannover-Burgdorf hat der SC DHfK Leipzig die Spielzeit in der Liqui Moly HBL auf Rang 6 beendet. Vor allem das Remis von Melsungen in Stuttgart bescherte den Sachsen die gute Platzierung, den Direktvergleich von Göppingen, das in Ludwigshafen gewonnen hatte, hatte derSC DHfK für sich entschieden.

News