- Anzeige -

Übersicht

Männer · 1. Bundesliga · Saison 2021/2022
33. Spieltag · 09.06.2022 · 19:05 Uhr
SC DHfK Leipzig31:36
SC Magdeburg
· Zuschauer : 5200
Live als TV oder Internet-Stream auf sky (Pay-TV)

Statistik

Männer · 1. Bundesliga · Saison 2021/2022
33. Spieltag · 09.06.2022 · 19:05 Uhr
SC DHfK Leipzig:
SC Magdeburg
· Zuschauer : 5200
Live als TV oder Internet-Stream auf sky (Pay-TV)

Männer · 1. Bundesliga · Saison 2021/2022
33. Spieltag · 09.06.2022 · 19:05 Uhr
· Zuschauer : 5200
Live als TV oder Internet-Stream auf sky (Pay-TV) -1

Spielfilm:


Scorer:
Männer · 1. Bundesliga · Saison 2021/2022
33. Spieltag · 09.06.2022 · 19:05 Uhr
SC DHfK Leipzig:
SC Magdeburg
· Zuschauer : 5200
Live als TV oder Internet-Stream auf sky (Pay-TV)

Männer · 1. Bundesliga · Saison 2021/2022
33. Spieltag · 09.06.2022 · 19:05 Uhr
· Zuschauer : 5200
Live als TV oder Internet-Stream auf sky (Pay-TV) -1

Spielfilm:


Bisherige Begegnungen:


14 Spiele(g/u/v)
SC DHfK Leipzig(4/2/8)
SC Magdeburg(8/2/4)

Spielbericht

Männer · 1. Bundesliga · Saison 2021/2022
33. Spieltag · 09.06.2022 · 19:05 Uhr
SC DHfK Leipzig:
SC Magdeburg
· Zuschauer : 5200
Live als TV oder Internet-Stream auf sky (Pay-TV)

Männer · 1. Bundesliga · Saison 2021/2022
33. Spieltag · 09.06.2022 · 19:05 Uhr
· Zuschauer : 5200
Live als TV oder Internet-Stream auf sky (Pay-TV) -1

Spielfilm:


09.06.2022 - mao, red mit Material Vereine
Alen Milosevic bekam in der letzten Minute nach über 300 Spielen wohlverdiente Standing Ovations und überragte das intensive Derby sogar noch.
SC Magdeburg gewinnt intensives Ostderby beim SC DHfK Leipzig
Nach der Meisterfeier vor einer Woche wollte der SC Magdeburg seine starke Saisonleistung gegen Leipzig bestätigen, sah sich aber einem gleichwertigen Gegner gegenüber. Das Spiel war von Beginn an intensiv und hochklassig, bis zum 8:8 gaben die Elbestädter den Ton an, dann legten die Sachsen vor. Der SCM riss den Spielverlauf aber erneut um und erkämpfte sich so eine 17:16-Halbzeitführung. Nach dem Seitenwechsel blieb das Spiel erst intensiv und knapp, bis Magdeburg sich allmählich distanzierte und in der Crunchtime aufdrehte. In den letzten Minuten wuchs die SCM-Führung sogar auf sechs Tore an, der Endstand betrug 36:31.

News