- Anzeige -

Übersicht

Männer · DHB-Pokal · Saison 2011/2012
4. Spieltag · 13.12.2011 · 20:15 Uhr
HSG Nordhorn-Lingen25:28
VfL Gummersbach
Euregium Nordhorn · Zuschauer : 2243
Schiedsrichter : Matthias Brauer & Kay Holm
Spieltermin steht noch nicht fest

Spielfilm:
1:1 (3.), 3:2 (6.), 5:5 (9.), 6:6 (12.), 8:7 (15.), 9:8 (18.), 10:11 (21.), 12:11 (24.), 13:13 (27.), 14:15 (HZ), 14:16 (33.), 15:16 (36.), 16:17 (39.), 17:19 (42.), 20:20 (45.), 21:22 (48.), 23:24 (51.), 23:26 (54.), 24:27 (57.), 25:28 (EN)

Statistik

Männer · DHB-Pokal · Saison 2011/2012
4. Spieltag · 13.12.2011 · 20:15 Uhr
HSG Nordhorn-Lingen:
VfL Gummersbach
Euregium Nordhorn · Zuschauer : 2243
Schiedsrichter : Matthias Brauer & Kay Holm

Männer · DHB-Pokal · Saison 2011/2012
4. Spieltag · 13.12.2011 · 20:15 Uhr
Euregium Nordhorn · Zuschauer : 2243
Schiedsrichter : Matthias Brauer & Kay Holm

Spielfilm:


Scorer:
Männer · DHB-Pokal · Saison 2011/2012
4. Spieltag · 13.12.2011 · 20:15 Uhr
HSG Nordhorn-Lingen:
VfL Gummersbach
Euregium Nordhorn · Zuschauer : 2243
Schiedsrichter : Matthias Brauer & Kay Holm

Männer · DHB-Pokal · Saison 2011/2012
4. Spieltag · 13.12.2011 · 20:15 Uhr
Euregium Nordhorn · Zuschauer : 2243
Schiedsrichter : Matthias Brauer & Kay Holm

Spielfilm:


Bisherige Begegnungen:


25 Spiele(g/u/v)
HSG Nordhorn-Lingen(9/4/12)
VfL Gummersbach(12/4/9)

Spielbericht

Männer · DHB-Pokal · Saison 2011/2012
4. Spieltag · 13.12.2011 · 20:15 Uhr
HSG Nordhorn-Lingen:
VfL Gummersbach
Euregium Nordhorn · Zuschauer : 2243
Schiedsrichter : Matthias Brauer & Kay Holm

Männer · DHB-Pokal · Saison 2011/2012
4. Spieltag · 13.12.2011 · 20:15 Uhr
Euregium Nordhorn · Zuschauer : 2243
Schiedsrichter : Matthias Brauer & Kay Holm

Spielfilm:


13.12.2011 - chs, cie
Emir Kurtagic feierte mit dem VfL Gummersbach den ersten Pflichtspielerfolg seiner Amtszeit
Gummersbach zittert sich ins Viertelfinale
Lange Zeit musste der VfL Gummersbach um den Einzug ins Viertelfinale zittern. Knapp zehn Minuten vor dem Ende verschaffte sich der Erstligist jedoch vorentscheidend Luft und setzte sich durch zwei Tore in Folge zum 23:26 ab. Nach einer Auszeit blieb Nordhorn zwar dran, Jörg Lützelberger sorgte aber mit dem 25:28 eine halbe Minute vor dem Ende für die Entscheidung zu Gunsten der Gäste. Jens Wiese (9) und Bobby Schagen (8/3) trafen am häufigsten für die HSG Nordhorn-Lingen, während Adrian Pfahl (7) und Barna Putics (6) die meisten Tore für den Erstligisten erzielten.

News