- Anzeige -

Übersicht

Männer · DHB-Pokal · Saison 2021/2022
3. Spieltag · 14.12.2021 · 18:15 Uhr
TBV Lemgo Lippe32:29
Füchse Berlin
Phoenix Contact-Arena Lemgo (Lipperlandhalle)
Live als TV oder Internet-Stream auf sky (Pay-TV)

Statistik

Männer · DHB-Pokal · Saison 2021/2022
3. Spieltag · 14.12.2021 · 18:15 Uhr
TBV Lemgo Lippe:
Füchse Berlin
Phoenix Contact-Arena Lemgo (Lipperlandhalle)
Live als TV oder Internet-Stream auf sky (Pay-TV)

Männer · DHB-Pokal · Saison 2021/2022
3. Spieltag · 14.12.2021 · 18:15 Uhr
Phoenix Contact-Arena Lemgo (Lipperlandhalle)
Live als TV oder Internet-Stream auf sky (Pay-TV) -1

Spielfilm:


Scorer:
Männer · DHB-Pokal · Saison 2021/2022
3. Spieltag · 14.12.2021 · 18:15 Uhr
TBV Lemgo Lippe:
Füchse Berlin
Phoenix Contact-Arena Lemgo (Lipperlandhalle)
Live als TV oder Internet-Stream auf sky (Pay-TV)

Männer · DHB-Pokal · Saison 2021/2022
3. Spieltag · 14.12.2021 · 18:15 Uhr
Phoenix Contact-Arena Lemgo (Lipperlandhalle)
Live als TV oder Internet-Stream auf sky (Pay-TV) -1

Spielfilm:


Bisherige Begegnungen:


38 Spiele(g/u/v)
TBV Lemgo Lippe(9/3/26)
Füchse Berlin(26/3/9)

Spielbericht

Männer · DHB-Pokal · Saison 2021/2022
3. Spieltag · 14.12.2021 · 18:15 Uhr
TBV Lemgo Lippe:
Füchse Berlin
Phoenix Contact-Arena Lemgo (Lipperlandhalle)
Live als TV oder Internet-Stream auf sky (Pay-TV)

Männer · DHB-Pokal · Saison 2021/2022
3. Spieltag · 14.12.2021 · 18:15 Uhr
Phoenix Contact-Arena Lemgo (Lipperlandhalle)
Live als TV oder Internet-Stream auf sky (Pay-TV) -1

Spielfilm:


14.12.2021 - Laura Wohnus, PM TBV
Jubel beim 13-fachen Torschützen Bjarki Mar Elisson und dem TBV Lemgo Lippe: Der Titelverteidiger steht im Viertelfinale.
Erste Führung in der Verlängerung: Titelverteidiger Lemgo schlägt Berlin in umkämpftem Pokal-Achtelfinale
Der Titelverteidiger ist eine Runde weiter. Nach einem umkämpften Achtelfinal-Spiel im DHB-Pokal setzte sich der TBV Lemgo Lippe mit 32:29 nach der ersten Verlängerung gegen die Füchse Berlin durch. Die Lipperländer konnten dabei erst in der zweiten Halbzeit der Verlängerung erstmals in Führung gehen. Bjarki Mar Elisson traf dabei 13 Mal.

News