- Anzeige -

Übersicht

Männer · Weltmeisterschaft · Saison
9. Spieltag · 01.02.2007 · 17:25 Uhr
Deutschland32:31
Frankreich
Lanxess-Arena (Kölnarena) · Zuschauer : 19000
Schiedsrichter : Patrick Hakansson & Maths Nilsson
Live im TV auf ZDF

Spielfilm:
0:1 (2.), 3:1 (8.), 3:2 (10.), 4:2, 4:3 (11.), 5:3 (12.), 5:6 (18.), 6:6 (18.), 6:7 (19.), 7:7, 7:8 (22.), 8:8 (23.), 8:9 (25.), 9:9 (26.), 9:10 (27.), 10:10 (28.), 10:12 (30.), 11:12 (HZ), 12:12 (32.), 12:13 (35.), 13:13, 13:14 (36.), 14:14 (39.), 14:15 (40.), 15:15 (40.), 15:17 (47.), 18:17 (52.), 18:18 (53.), 19:18 (54.), 19:19 (55.), 20:19 (56.), 20:21, 21:21 (60.), 21:22, 22:22 (62.), 22:23 (63.), 23:23, 23:24 (64.), 24:24, 24:25 (65.), 25:25 (67.), 25:26, 26:26 (69.), 26:27, 27:27 (70.), 28:27 (71.), 28:29 (74.), 29:29 (75.), 30:29 (77.), 30:30, 31:30 (78.), 31:31 (79.), 32:31 (80.)

Statistik

Männer · Weltmeisterschaft · Saison 2006/2007
9. Spieltag · 01.02.2007 · 17:25 Uhr
Deutschland:
Frankreich
Lanxess-Arena (Kölnarena) · Zuschauer : 19000
Schiedsrichter : Patrick Hakansson & Maths Nilsson
Live im TV auf ZDF

Männer · Weltmeisterschaft · Saison 2006/2007
9. Spieltag · 01.02.2007 · 17:25 Uhr
Lanxess-Arena (Kölnarena) · Zuschauer : 19000
Schiedsrichter : Patrick Hakansson & Maths Nilsson
Live im TV auf ZDF

Spielfilm:


Scorer:
Männer · Weltmeisterschaft · Saison 2006/2007
9. Spieltag · 01.02.2007 · 17:25 Uhr
Deutschland:
Frankreich
Lanxess-Arena (Kölnarena) · Zuschauer : 19000
Schiedsrichter : Patrick Hakansson & Maths Nilsson
Live im TV auf ZDF

Männer · Weltmeisterschaft · Saison 2006/2007
9. Spieltag · 01.02.2007 · 17:25 Uhr
Lanxess-Arena (Kölnarena) · Zuschauer : 19000
Schiedsrichter : Patrick Hakansson & Maths Nilsson
Live im TV auf ZDF

Spielfilm:


Bisherige Begegnungen:
09.01.2022LSDeutschland - Frankreich35:34
28.07.2021OlympFrankreich - Deutschland30:29
27.01.2019WMDeutschland - Frankreich25:26
15.01.2019WMDeutschland - Frankreich25:25
19.08.2016OlympFrankreich - Deutschland29:28
18.01.2013WMFrankreich - Deutschland30:32
19.01.2011WMDeutschland - Frankreich23:30
24.01.2010EURODeutschland - Frankreich22:24
27.01.2008EURODeutschland - Frankreich26:36
23.01.2008EURODeutschland - Frankreich23:26



27.01.2007WMFrankreich - Deutschland26:29
15.04.2006LSFrankreich - Deutschland35:25
29.01.2006EURODeutschland - Frankreich25:27
28.02.1958WMDeutschland - Frankreich32:12
13.01.1954WMDeutschland - Frankreich27:4
16 Spiele(g/u/v)
Deutschland(6/1/9)
Frankreich(9/1/6)

Vorbericht

Männer · Weltmeisterschaft · Saison 2006/2007
9. Spieltag · 01.02.2007 · 17:25 Uhr
Deutschland:
Frankreich
Lanxess-Arena (Kölnarena) · Zuschauer : 19000
Schiedsrichter : Patrick Hakansson & Maths Nilsson
Live im TV auf ZDF

Männer · Weltmeisterschaft · Saison 2006/2007
9. Spieltag · 01.02.2007 · 17:25 Uhr
Lanxess-Arena (Kölnarena) · Zuschauer : 19000
Schiedsrichter : Patrick Hakansson & Maths Nilsson
Live im TV auf ZDF

Spielfilm:


01.02.2007 - Heinz Büse (dpa) und red
Frankreich sinnt auf Revanche - Onesta: "Deutschland ist Favorit"
Totgesagte leben länger. Mit reichlich Kölsch feierten die Franzosen in der Kabine ihre Wiederauferstehung. Erst nach dem fünften vollen Tablett war der Durst der Europameister gestillt. Das überraschende 21:18 über den hochgelobten Turnierfavoriten aus Kroatien entschädigte für die bisherigen zwei WM-Niederlagen und gab den Glauben an die eigene Stärke zurück. Schon wenige Minuten nach dem Coup sann Kreisläufer Bertrand Gille (HSV Hamburg) auf Revanche gegen Deutschland: "Wir werden uns nicht noch einmal so überrennen lassen", kündigte er mit Blick auf das heutige Halbfinale (17.30 Uhr) in Köln an.

Spielbericht

Männer · Weltmeisterschaft · Saison 2006/2007
9. Spieltag · 01.02.2007 · 17:25 Uhr
Deutschland:
Frankreich
Lanxess-Arena (Kölnarena) · Zuschauer : 19000
Schiedsrichter : Patrick Hakansson & Maths Nilsson
Live im TV auf ZDF

Männer · Weltmeisterschaft · Saison 2006/2007
9. Spieltag · 01.02.2007 · 17:25 Uhr
Lanxess-Arena (Kölnarena) · Zuschauer : 19000
Schiedsrichter : Patrick Hakansson & Maths Nilsson
Live im TV auf ZDF

Spielfilm:


01.02.2007 - Olaf Nolden - www.handball-world.com
Pascal Hens lässt sich von Didier Dinart nicht stoppen
Der Traum geht weiter - Deutschland nach zweiter Verlängerung im WM-Finale
Dieser Krimi wird ins kollektive Gedächnis Einzug halten. Die deutsche Nationalmannschaft hat nach einem hochdramatischen Spiel das Endspiel bei der Weltmeisterschaft erreicht. Das Team von Trainer Heiner Brand setzte sich in der Kölnarena nach zwei Verlängerungen mit 32:31 (27:27, 21:21, 11:12) im Halbfinale gegen Europameister Frankreich durch. Im Finale am Sonntag - ebenfalls in Köln - trifft die DHB-Auswahl auf die Nationalmannschaft aus Polen. Henning Fritz wurde einmal mehr zum Helden des deutschen Handballs und wollte nach seiner letzten Großtat nach 80 Minuten den Ball nicht mehr aus der Hand geben.

News