- Anzeige -

Übersicht

Männer · Weltmeisterschaft · Saison 2014/2015
8. Spieltag · 30.01.2015 · 16:30 Uhr
Dänemark36:33
Slowenien
Al Sadd Sports Hall Doha
Live als Internet-Stream auf Sky-Livestream

Spielfilm:
1:0 (2.), 2:2 (4.), 2:4 (6.), 4:5 (8.), 5:6 (11.), 5:7 (12.), 8:8 (15.), 9:8 (16.), 10:8 (17.), 11:8 (19.), 13:8 (20.), 14:9 (22.), 16:10 (25.), 17:13 (28.), 18:14 (30.), 19:15 (HZ), 19:16 (32.), 21:16 (34.), 22:17 (35.), 24:20 (37.), 25:20 (40.), 26:20 (41.), 28:21 (42.), 29:22 (45.), 29:24 (49.), 29:26 (51.), 31:27 (53.), 33:30 (56.), 35:32 (59.), 36:33 (EN)

Statistik

Männer · Weltmeisterschaft · Saison 2014/2015
8. Spieltag · 30.01.2015 · 16:30 Uhr
Dänemark:
Slowenien
Al Sadd Sports Hall Doha
Live als Internet-Stream auf Sky-Livestream

Männer · Weltmeisterschaft · Saison 2014/2015
8. Spieltag · 30.01.2015 · 16:30 Uhr
Al Sadd Sports Hall Doha
Live als Internet-Stream auf Sky-Livestream

Spielfilm:


Scorer:
Männer · Weltmeisterschaft · Saison 2014/2015
8. Spieltag · 30.01.2015 · 16:30 Uhr
Dänemark:
Slowenien
Al Sadd Sports Hall Doha
Live als Internet-Stream auf Sky-Livestream

Männer · Weltmeisterschaft · Saison 2014/2015
8. Spieltag · 30.01.2015 · 16:30 Uhr
Al Sadd Sports Hall Doha
Live als Internet-Stream auf Sky-Livestream

Spielfilm:


Bisherige Begegnungen:
15.01.2022EUROSlowenien - Dänemark23:34
19.01.2018EUROSlowenien - Dänemark28:31
17.08.2016OlympDänemark - Slowenien37:30
06.01.2013LSDänemark - Slowenien35:30
24.01.2008EUROSlowenien - Dänemark23:28

6 Spiele(g/u/v)
Dänemark(6/0/0)
Slowenien(0/0/6)

Spielbericht

Männer · Weltmeisterschaft · Saison 2014/2015
8. Spieltag · 30.01.2015 · 16:30 Uhr
Dänemark:
Slowenien
Al Sadd Sports Hall Doha
Live als Internet-Stream auf Sky-Livestream

Männer · Weltmeisterschaft · Saison 2014/2015
8. Spieltag · 30.01.2015 · 16:30 Uhr
Al Sadd Sports Hall Doha
Live als Internet-Stream auf Sky-Livestream

Spielfilm:


30.01.2015 - noa
Lasse Svan übertrumpfte WM-Toptorschütze Dragan Gajic mit 13 Toren.
Überragender Svan wirft Dänemark zum Sieg, Doppel-Rotsünder Slowenien trifft auf Deutschland
Dänemark hat trotz kurzer Schwächephasen einen verdienten Sieg gegen Slowenien eingefahren, der Favorit setzte sich mit 36:33 (19:15) durch. Gleich zu Beginn der zweiten Halbzeit erspielten sich die Dänen ein Sieben-Tore-Polster, auch weil Slowenien innerhalb kürzester Zeit zweimal die rote Karte kassierte. Zwar kamen die Slowenen noch einmal zurück, konnten den hohen Rückstand allerdings nicht mehr kompensieren. Lasse Svan wurde zum besten Spieler des Spiels gewählt. Der Rechtsaußen der SG Flensburg-Handewitt erzielte 13 Tore bei 13 Versuchen. Sloweniens Dragan Gajic war mit 12 Toren erfolgreich, wodurch ihm die Auszeichnung für den besten Torschützen des Turniers so gut wie sicher ist. Nach dem Sieg spielt Dänemark am Samstag im Spiel um Platz 5 gegen Kroatien, Slowenien trifft auf Deutschland im Spiel um Platz 7 (den letzten Platz um ein Olympia-Qualifikationsturnier für Rio 2016).

News