- Anzeige -

Übersicht

Männer · Champions League · Saison 2021/2022
17. Spieltag · 11.05.2022 · 20:45 Uhr
Paris St. Germain30:30
THW Kiel
· Zuschauer : 3000
Live als Internet-Stream auf DAZN

Statistik

Männer · Champions League · Saison 2021/2022
17. Spieltag · 11.05.2022 · 20:45 Uhr
Paris St. Germain:
THW Kiel
· Zuschauer : 3000
Live als Internet-Stream auf DAZN

Männer · Champions League · Saison 2021/2022
17. Spieltag · 11.05.2022 · 20:45 Uhr
· Zuschauer : 3000
Live als Internet-Stream auf DAZN

Spielfilm:


Scorer:
Männer · Champions League · Saison 2021/2022
17. Spieltag · 11.05.2022 · 20:45 Uhr
Paris St. Germain:
THW Kiel
· Zuschauer : 3000
Live als Internet-Stream auf DAZN

Männer · Champions League · Saison 2021/2022
17. Spieltag · 11.05.2022 · 20:45 Uhr
· Zuschauer : 3000
Live als Internet-Stream auf DAZN

Spielfilm:


Bisherige Begegnungen:


17 Spiele(g/u/v)
Paris St. Germain(6/2/9)
THW Kiel(9/2/6)

Spielbericht

Männer · Champions League · Saison 2021/2022
17. Spieltag · 11.05.2022 · 20:45 Uhr
Paris St. Germain:
THW Kiel
· Zuschauer : 3000
Live als Internet-Stream auf DAZN

Männer · Champions League · Saison 2021/2022
17. Spieltag · 11.05.2022 · 20:45 Uhr
· Zuschauer : 3000
Live als Internet-Stream auf DAZN

Spielfilm:


11.05.2022 - mao, red
Sander Sagosen traf gegen seinen Ex-Club sechsmal und war damit bester Werfer der Kieler.
Gute Ausgangslage: THW Kiel holt im Viertelfinalhinspiel bei Paris Saint-Germain ein Unentschieden
Der THW Kiel hat sich im Hinspiel gegen Paris Saint-Germain mit einem 30:30 (16:14) eine gute Ausgangslage erspielt. Nachdem die Partie mit etwa 15 Minuten Verspätung angepfiffen wurde, setzten sich die Zebras im Sieben-gegen-Sechs schnell auf vier Tore ab. Die Franzosen brauchten Zeit, um Bindung zum Spiel zu finden, konnten nach 20 Minuten allerdings ausgleichen und beeindruckten besonders im Tempospiel. Bis zur Pause waren trotzdem die Gäste wieder in Front. Auch nach dem Seitenwechsel blieb der deutsche Rekordmeister das stärkere Team und setzte sich schnell ab, dann fanden aber auch die Gastgeber wieder ins Spiel und glichen aus. In einer hochspannenden Schlussphase gelang schließlich keinem Team der Siegtreffer.

News