- Anzeige -

Übersicht

Männer · 2. Bundesliga · Saison 2018/2019
4. Spieltag · 15.09.2018 · 19:30 Uhr
HSG Nordhorn-Lingen26:21
VfL Eintracht Hagen
Euregium Nordhorn · Zuschauer : 1691
Live als Internet-Stream auf Sportdeutschland.tv

Statistik

Männer · 2. Bundesliga · Saison 2018/2019
4. Spieltag · 15.09.2018 · 19:30 Uhr
HSG Nordhorn-Lingen:
VfL Eintracht Hagen
Euregium Nordhorn · Zuschauer : 1691
Live als Internet-Stream auf Sportdeutschland.tv

Männer · 2. Bundesliga · Saison 2018/2019
4. Spieltag · 15.09.2018 · 19:30 Uhr
Euregium Nordhorn · Zuschauer : 1691
Live als Internet-Stream auf Sportdeutschland.tv

Spielfilm:


Scorer:
Männer · 2. Bundesliga · Saison 2018/2019
4. Spieltag · 15.09.2018 · 19:30 Uhr
HSG Nordhorn-Lingen:
VfL Eintracht Hagen
Euregium Nordhorn · Zuschauer : 1691
Live als Internet-Stream auf Sportdeutschland.tv

Männer · 2. Bundesliga · Saison 2018/2019
4. Spieltag · 15.09.2018 · 19:30 Uhr
Euregium Nordhorn · Zuschauer : 1691
Live als Internet-Stream auf Sportdeutschland.tv

Spielfilm:


Bisherige Begegnungen:

9 Spiele(g/u/v)
HSG Nordhorn-Lingen(7/0/2)
VfL Eintracht Hagen(2/0/7)

Vorbericht

Männer · 2. Bundesliga · Saison 2018/2019
4. Spieltag · 15.09.2018 · 19:30 Uhr
HSG Nordhorn-Lingen:
VfL Eintracht Hagen
Euregium Nordhorn · Zuschauer : 1691
Live als Internet-Stream auf Sportdeutschland.tv

Männer · 2. Bundesliga · Saison 2018/2019
4. Spieltag · 15.09.2018 · 19:30 Uhr
Euregium Nordhorn · Zuschauer : 1691
Live als Internet-Stream auf Sportdeutschland.tv

Spielfilm:


14.09.2018 - PM Hagen
"Schöne Momentaufnahme" - Hagen reist selbstbewusst zum Spitzenspiel gegen Nordhorn-Lingen
Mit viel Vorfreude und Selbstvertrauen gehen die Handballer des VfL Eintracht Hagen am Samstag um 19.30 Uhr in ihre Begegnung in der 2. Bundesliga mit der HSG Nordhorn-Lingen. Die Gründe hierfür liegen mit Blick auf den tollen Saisonstart mit 5:1 Punkten auf der Hand. "Wer hätte vor Saisonbeginn gedacht, dass das Spiel zwischen Nordhorn und uns ein Spitzenspiel ist. Das ist eine schöne Momentaufnahme", bilanziert Hagens Cheftrainer Niels Pfannenschmidt, der sich davon aber nicht blenden lassen will: "Das ist für uns eine riesige Herausforderung", unterstreicht der Ostwestfale, verweist dabei auf Qualität, Quantität und Heimstärke der Grafschafter.

News