- Anzeige -

Übersicht

Männer · 2. Bundesliga · Saison 2021/2022
28. Spieltag · 30.03.2022 · 19:00 Uhr
VfL Gummersbach39:26
HC Empor Rostock
Schwalbe Arena · Zuschauer : 2004
Live als Internet-Stream auf Sportdeutschland.tv

Statistik

Männer · 2. Bundesliga · Saison 2021/2022
28. Spieltag · 30.03.2022 · 19:00 Uhr
VfL Gummersbach:
HC Empor Rostock
Schwalbe Arena · Zuschauer : 2004
Live als Internet-Stream auf Sportdeutschland.tv

Männer · 2. Bundesliga · Saison 2021/2022
28. Spieltag · 30.03.2022 · 19:00 Uhr
Schwalbe Arena · Zuschauer : 2004
Live als Internet-Stream auf Sportdeutschland.tv

Spielfilm:


Scorer:
Männer · 2. Bundesliga · Saison 2021/2022
28. Spieltag · 30.03.2022 · 19:00 Uhr
VfL Gummersbach:
HC Empor Rostock
Schwalbe Arena · Zuschauer : 2004
Live als Internet-Stream auf Sportdeutschland.tv

Männer · 2. Bundesliga · Saison 2021/2022
28. Spieltag · 30.03.2022 · 19:00 Uhr
Schwalbe Arena · Zuschauer : 2004
Live als Internet-Stream auf Sportdeutschland.tv

Spielfilm:


Bisherige Begegnungen:

4 Spiele(g/u/v)
VfL Gummersbach(2/0/2)
HC Empor Rostock(2/0/2)

Vorbericht

Männer · 2. Bundesliga · Saison 2021/2022
28. Spieltag · 30.03.2022 · 19:00 Uhr
VfL Gummersbach:
HC Empor Rostock
Schwalbe Arena · Zuschauer : 2004
Live als Internet-Stream auf Sportdeutschland.tv

Männer · 2. Bundesliga · Saison 2021/2022
28. Spieltag · 30.03.2022 · 19:00 Uhr
Schwalbe Arena · Zuschauer : 2004
Live als Internet-Stream auf Sportdeutschland.tv

Spielfilm:


30.03.2022 - red
2. Handball-Bundesliga im Livestream: VfL Gummersbach - HC Empor Rostock
Nachdem der VfL Gummersbach am vergangenen Samstagabend einen starken 30:27-Auswärtssieg über den TV Hüttenberg einfahren und somit den fünften Sieg in Folge verbuchen konnte, steht für die Oberbergischen bereits am Mittwochdas nächste Kräftemessen in der heimischen Schwalbe-Arena an. Nach dem ersten Auswärtserfolg im zweiten Versuch im Jahr 2022 wollen die Schützlinge von Cheftrainer Gudjon Valur Sigurdsson gegen den HC Empor Rostock nachlegen, zumal die Gastgeber noch eine offene Rechnung mit den Norddeutschen zu begleichen haben. Vor dem 28. Spieltag führt der VfL weiterhin mit 40:10 Punkten die Tabelle der zweithöchsten Spielklasse an.

News