- Anzeige -

Übersicht

Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2020/2021
2. Spieltag · 12.09.2020 · 19:00 Uhr
SV Union Halle-Neustadt25:23
Buxtehuder SV
SWH.arena Halle · Zuschauer : 200
Live als Internet-Stream auf Sportdeutschland.tv

Statistik

Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2020/2021
2. Spieltag · 12.09.2020 · 19:00 Uhr
SV Union Halle-Neustadt:
Buxtehuder SV
SWH.arena Halle · Zuschauer : 200
Live als Internet-Stream auf Sportdeutschland.tv


Scorer:
NameTore7m
NameTore7m

Scorer:
NameTore7m
NameTore7m
Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2020/2021
2. Spieltag · 12.09.2020 · 19:00 Uhr
SWH.arena Halle · Zuschauer : 200
Live als Internet-Stream auf Sportdeutschland.tv

Spielfilm:


Scorer:
Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2020/2021
2. Spieltag · 12.09.2020 · 19:00 Uhr
SV Union Halle-Neustadt:
Buxtehuder SV
SWH.arena Halle · Zuschauer : 200
Live als Internet-Stream auf Sportdeutschland.tv


Scorer:
NameTore7m
NameTore7m

Scorer:
NameTore7m
NameTore7m

Scorer:
NameTore7m
NameTore7m
Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2020/2021
2. Spieltag · 12.09.2020 · 19:00 Uhr
SWH.arena Halle · Zuschauer : 200
Live als Internet-Stream auf Sportdeutschland.tv

Spielfilm:


Bisherige Begegnungen:

8 Spiele(g/u/v)
SV Union Halle-Neustadt(1/1/6)
Buxtehuder SV(6/1/1)

Spielbericht

Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2020/2021
2. Spieltag · 12.09.2020 · 19:00 Uhr
SV Union Halle-Neustadt:
Buxtehuder SV
SWH.arena Halle · Zuschauer : 200
Live als Internet-Stream auf Sportdeutschland.tv


Scorer:
NameTore7m
NameTore7m

Scorer:
NameTore7m
NameTore7m

Scorer:
NameTore7m
NameTore7m

Scorer:
NameTore7m
NameTore7m
Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2020/2021
2. Spieltag · 12.09.2020 · 19:00 Uhr
SWH.arena Halle · Zuschauer : 200
Live als Internet-Stream auf Sportdeutschland.tv

Spielfilm:


13.09.2020 - bsv, dpa, red
Swantje Heimburg (re.) im Duell mit Annika Lott
"Fehlwürfe für drei Spiele": Buxtehuder SV unterliegt Union Halle-Neustadt
Die Handballerinnen des SV Union Halle-Neustadt haben eine glanzvolle Heimpremiere in der ersten Bundesliga gefeiert. Der Aufsteiger bezwang am Samstag den Buxtehuder SV mit 25:23 (12:13) und hatte diesen Erfolg in erster Linie der überragenden Torfrau Anica Gudelj zu verdanken, die 19 gegnerische Würfe parierte. Die meisten Tore für den Neuling erzielte Danique Boonkamp (7/4). Torfrau Katharina Filter (18 Paraden) und Annika Lott (9) überzeugten bei Buxtehude.

News