- Anzeige -

Übersicht

Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2020/2021
21. Spieltag · 28.02.2021 · 16:00 Uhr
HSG Bensheim/Auerbach31:31
Buxtehuder SV
Weststadthalle Bensheim
Live als Internet-Stream auf Sportdeutschland.tv

Statistik

Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2020/2021
21. Spieltag · 28.02.2021 · 16:00 Uhr
HSG Bensheim/Auerbach:
Buxtehuder SV
Weststadthalle Bensheim
Live als Internet-Stream auf Sportdeutschland.tv


Scorer:
NameTore7m
NameTore7m

Scorer:
NameTore7m
NameTore7m
Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2020/2021
21. Spieltag · 28.02.2021 · 16:00 Uhr
Weststadthalle Bensheim
Live als Internet-Stream auf Sportdeutschland.tv

Spielfilm:


Scorer:
Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2020/2021
21. Spieltag · 28.02.2021 · 16:00 Uhr
HSG Bensheim/Auerbach:
Buxtehuder SV
Weststadthalle Bensheim
Live als Internet-Stream auf Sportdeutschland.tv


Scorer:
NameTore7m
NameTore7m

Scorer:
NameTore7m
NameTore7m

Scorer:
NameTore7m
NameTore7m
Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2020/2021
21. Spieltag · 28.02.2021 · 16:00 Uhr
Weststadthalle Bensheim
Live als Internet-Stream auf Sportdeutschland.tv

Spielfilm:


Bisherige Begegnungen:


13 Spiele(g/u/v)
HSG Bensheim/Auerbach(0/2/11)
Buxtehuder SV(11/2/0)

Spielbericht

Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2020/2021
21. Spieltag · 28.02.2021 · 16:00 Uhr
HSG Bensheim/Auerbach:
Buxtehuder SV
Weststadthalle Bensheim
Live als Internet-Stream auf Sportdeutschland.tv


Scorer:
NameTore7m
NameTore7m

Scorer:
NameTore7m
NameTore7m

Scorer:
NameTore7m
NameTore7m

Scorer:
NameTore7m
NameTore7m
Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2020/2021
21. Spieltag · 28.02.2021 · 16:00 Uhr
Weststadthalle Bensheim
Live als Internet-Stream auf Sportdeutschland.tv

Spielfilm:


01.03.2021 - PM Buxtehude, red
Dionne Visser und Johanna Heldmann (re.) im Zweikampf
Buxtehuder SV hat Vorsprung gegen Bensheim/Auerbach Flames "nicht über die Ziellinie gerettet"
Zwei Tage nach dem Spiel in Leverkusen musste der Buxtehuder SV auch bei der HSG Bensheim/Auerbach bis zum Schluss alles in die Waagschale werfen. Nach einem ähnlichen Spielverlauf reichte es am Ende beim 31:31 erneut nur zu einer Punkteteilung. Im Heimspiel gegen die HSG Bad Wildungen am kommenden Samstag, 16 Uhr, will der BSV nach fünf sieglosen Liga-Spielen wieder gewinnen.

News