- Anzeige -

Übersicht

Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2021/2022
5. Spieltag · 16.10.2021 · 19:00 Uhr
HSG Bad Wildungen Vipers29:23
HL Buchholz 08-Rosengarten
Sporthalle Edertal · Zuschauer : 250
Live als Internet-Stream auf Sportdeutschland.tv

Statistik

Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2021/2022
5. Spieltag · 16.10.2021 · 19:00 Uhr
HSG Bad Wildungen Vipers:
HL Buchholz 08-Rosengarten
Sporthalle Edertal · Zuschauer : 250
Live als Internet-Stream auf Sportdeutschland.tv


Scorer:
NameTore7m
NameTore7m

Scorer:
NameTore7m
NameTore7m
Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2021/2022
5. Spieltag · 16.10.2021 · 19:00 Uhr
Sporthalle Edertal · Zuschauer : 250
Live als Internet-Stream auf Sportdeutschland.tv

Spielfilm:


Scorer:
Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2021/2022
5. Spieltag · 16.10.2021 · 19:00 Uhr
HSG Bad Wildungen Vipers:
HL Buchholz 08-Rosengarten
Sporthalle Edertal · Zuschauer : 250
Live als Internet-Stream auf Sportdeutschland.tv


Scorer:
NameTore7m
NameTore7m

Scorer:
NameTore7m
NameTore7m

Scorer:
NameTore7m
NameTore7m
Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2021/2022
5. Spieltag · 16.10.2021 · 19:00 Uhr
Sporthalle Edertal · Zuschauer : 250
Live als Internet-Stream auf Sportdeutschland.tv

Spielfilm:


Bisherige Begegnungen:



10 Spiele(g/u/v)
HSG Bad Wildungen Vipers(8/0/2)
HL Buchholz 08-Rosengarten(2/0/8)

Spielbericht

Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2021/2022
5. Spieltag · 16.10.2021 · 19:00 Uhr
HSG Bad Wildungen Vipers:
HL Buchholz 08-Rosengarten
Sporthalle Edertal · Zuschauer : 250
Live als Internet-Stream auf Sportdeutschland.tv


Scorer:
NameTore7m
NameTore7m

Scorer:
NameTore7m
NameTore7m

Scorer:
NameTore7m
NameTore7m

Scorer:
NameTore7m
NameTore7m
Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2021/2022
5. Spieltag · 16.10.2021 · 19:00 Uhr
Sporthalle Edertal · Zuschauer : 250
Live als Internet-Stream auf Sportdeutschland.tv

Spielfilm:


17.10.2021 - PM Vereine, red
Jana Scheib zeigte eine starke Vorstellung
Luchse können in Bad Wildungen "nicht ihr Potenzial abrufen"
Am fünften Spieltag der 1. Bundesliga reisten die HL Buchholz 08-Rosengarten nach Nordhessen und unterlagen vor 250 Zuschauern in der Sporthalle Edertal den Bad Wildungen Vipers mit 29:23 (14:11). Die immer noch sieglosen Norddeutschen belegen jetzt den letzten Platz, da Zwickau sich gegen Leverkusen durchsetzen konnte. In der ansprechenden Partie waren Munia Smits und Jana Scheib mit jeweils acht Treffern die sichersten Torschützinnen ihrer Mannschaft, bei den Luchsen konnte sich Alexia Hauf mit vier Toren auszeichnen.

News