- Anzeige -

Übersicht

Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2021/2022
9. Spieltag · 29.12.2021 · 19:00 Uhr
SV Union Halle-Neustadt21:24
TSV Bayer 04 Leverkusen
SWH.arena Halle · Zuschauer : 420
Live als Internet-Stream auf Sportdeutschland.tv

Statistik

Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2021/2022
9. Spieltag · 29.12.2021 · 19:00 Uhr
SV Union Halle-Neustadt:
TSV Bayer 04 Leverkusen
SWH.arena Halle · Zuschauer : 420
Live als Internet-Stream auf Sportdeutschland.tv


Scorer:
NameTore7m
NameTore7m

Scorer:
NameTore7m
NameTore7m
Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2021/2022
9. Spieltag · 29.12.2021 · 19:00 Uhr
SWH.arena Halle · Zuschauer : 420
Live als Internet-Stream auf Sportdeutschland.tv

Spielfilm:


Scorer:
Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2021/2022
9. Spieltag · 29.12.2021 · 19:00 Uhr
SV Union Halle-Neustadt:
TSV Bayer 04 Leverkusen
SWH.arena Halle · Zuschauer : 420
Live als Internet-Stream auf Sportdeutschland.tv


Scorer:
NameTore7m
NameTore7m

Scorer:
NameTore7m
NameTore7m

Scorer:
NameTore7m
NameTore7m
Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2021/2022
9. Spieltag · 29.12.2021 · 19:00 Uhr
SWH.arena Halle · Zuschauer : 420
Live als Internet-Stream auf Sportdeutschland.tv

Spielfilm:


Bisherige Begegnungen:

8 Spiele(g/u/v)
SV Union Halle-Neustadt(4/0/4)
TSV Bayer 04 Leverkusen(4/0/4)

Spielbericht

Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2021/2022
9. Spieltag · 29.12.2021 · 19:00 Uhr
SV Union Halle-Neustadt:
TSV Bayer 04 Leverkusen
SWH.arena Halle · Zuschauer : 420
Live als Internet-Stream auf Sportdeutschland.tv


Scorer:
NameTore7m
NameTore7m

Scorer:
NameTore7m
NameTore7m

Scorer:
NameTore7m
NameTore7m

Scorer:
NameTore7m
NameTore7m
Frauen · 1. Bundesliga · Saison 2021/2022
9. Spieltag · 29.12.2021 · 19:00 Uhr
SWH.arena Halle · Zuschauer : 420
Live als Internet-Stream auf Sportdeutschland.tv

Spielfilm:


30.12.2021 - PM Vereine, dpa, red
Die achtfache Torschützin Svenja Huber führte die Werkselfen zum Sieg.
Erfolgsserie gerissen: Halle verliert gegen Leverkusen
In der letzten Partie des Jahres ist die Erfolgsserie des SV Union Halle-Neustadt gerissen. Die Schützlinge von Trainerin Katrin Welter verloren am Mittwoch ihr Heimspiel gegen den TSV Bayer Leverkusen mit 21:24 (8:11) und kassierten nach drei Siegen in Folge erstmals wieder eine Niederlage. Während Halle den möglichen Sprung auf den dritten Platz verpasste, bescherten Svenja Huber (9/3), Mareike Thomaier (5) und Torfrau Kristina Graovac, die drei Siebenmeter parierte, ihrem neuen Trainer Johan Petersson einen gelungenen Einstand. Für Halle erzielten Lea Gruber (6) und Helena Mikkelsen (5) die meisten Treffer.

News